Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Neuigkeiten aus der Hochschule

Simon Sohre auf Professur Wissenschaft Soziale Arbeit berufen

Dr. phil. Simon Sohre ist zum 1. September 2019 auf die Professur für Wissenschaft Soziale Arbeit berufen worden. Weiterlesen »

Studienbeginn mit Infowoche: Programm ist online

Um den Start an der Hochschule zu erleichtern, gibt es für alle Studienanfänger*innen wichtige Infos in der Einführungswoche vom 30.09.-02.10.2019. Weiterlesen »

Positionen verteidigen: eine Frage des Trainings

Knapp 90 Studierende haben zum Sommersemester 2019 ihren Bachelorabschluss erfolgreich absolviert. Weiterlesen »
17.06.2019

Kunst 2 go

Zu dem Thema Schnellebigkeit lädt das Projekt „Kunst 2 go - art to stay“ vom 17. bis 19. Juni auf den Stühlinger Kirchplatz ein. Weiterlesen »
Unsere Forschungsschwerpunkte auf der HRK-Forschungslandkarte sind: Geschlechterforschung, Kindheitspädagogik, Zivilgesellschaft und demographischer Wandel.
13.06.2019

Sehr gut gerankte Soziale Arbeit: jetzt noch bis 30. Juni bewerben

Sehr gut bewertet haben Studierende die Soziale Arbeit, auch die attraktiven Auslandsaufenthalte und den engen Praxisbezug des Studiums. Weiterlesen »

Unsichtbare Frauen

Was stehen die Listen der Freiburger Kommunalwahl zu osteuropäischen Pflege- und Haushaltshilfen? Damit haben sich Studierende der Sozialen Arbeit befasst. Weiterlesen »
03.06.2019

Geht zusammen: Big Data, KI und Soziale Arbeit

Das Zusammenspiel von Sozialen Medien, Digitalisierung und KI werde in der Sozialen Arbeit zu wenig diskutiert, sagen Professorinnen der Hochschule. Weiterlesen »
29.05.2019

Neue Videocasts der Freiburger Wissenschaftsgespräche online

Jetzt zum Nachhören: die Diskussion zum Verhältnis von Lebensweltorientierung und einer Relationalen Sozialen Arbeit zu einer kritischen Sozialen Arbeit. Weiterlesen »

Kann ein soziales Europa Krisen lösen?

Politiker*innen und Studierende sind sich einig: ein gemeinsames Einstehen für ein soziales Europa ist aktuell notwendig. Weiterlesen »

Portugiesische Studierende sind von großer Autonomie der Kinder in Kitas beeindruckt

Das neue Semester ist mit dem Besuch einer Studierendengruppe aus Portugal gestartet: 15 Studierende der Frühpädagogik und der Sozialen Arbeit aus Porto. Weiterlesen »
Die Betreuungsrelation Lehrende/Studierende liegt bei uns bei 25, an Hochschulen in ganz Baden-Württemberg bei 41.

Björn Kraus ist einziger deutscher Autor im internationalen Routledge-Handbuch

Im englischsprachigen internationalen Routledge-Handbuch of Critical Social Work ist Björn Kraus der einzige deutsche Autor. Weiterlesen »
Campus der Evangelischen Hochschule Freiburg; Foto: Marc Doradzillo
03.12.2018

Neuauflage Lehrbuch „Theorien der Sozialen Arbeit“ – jetzt mit Björn Kraus‘ Theorie der Relationalen Sozialen Arbeit

In einer komplett überarbeiteten und stark erweiterten siebten Auflage ist im November 2018 das Lehrbuch „Theorien der Sozialen Arbeit – Eine Einführung“ erschi Weiterlesen »
30.11.2018

Das Verhältnis von Lebensweltorientierung und einer Relationalen Sozialen Arbeit zu einer kritischen Sozialen Arbeit

Die Professoren Hans Thiersch und Björn Kraus haben 2018 in einem öffentlichen Wissenschaftsgespräch das Verhältnis von Lebensweltorientierung und einer Relatio Weiterlesen »

Professor Ulrich Pfeifer-Schaupp aus dem Hochschuldienst verabschiedet

Ulrich Pfeifer-Schaupp ist zum 1. August 2018 aus dem Hochschuldienst ausgeschieden. Weiterlesen »

Qualitätsstandards für Integrationsmanager gesetzt

Integrationsmanager*innen begleiten Geflüchtete beim Einstieg in die Gesellschaft. Weiterlesen »

Zerrissenes Land

Die Folgen des Balkankriegs der 90er Jahre sind bei einer Studienfahrt nach Bosnien-Herzegowina deutlich sichtbar. Weiterlesen »

Weg ins Studium ist frei

Für Oktober 2018 planen acht junge geflüchtete Menschen den Start in ihr Bachelor-Studium Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule. Weiterlesen »

Neuer Video-Podcast: Plädoyer für eine Relationale Soziale Arbeit

Prof. Björn Kraus hat im Rahmen der DBSH-Mitgliederversammlung an der EH Freiburg den Vortrag "Plädoyer für eine Relationale Soziale Arbeit" gehalten. Weiterlesen »
Die EH Freiburg ist für mich eine weibliche Erfolgsgeschichte in der Evangelischen Landeskirche in Baden, von 1918 bis 2018.
Anke Ruth-Klumbies, Evangelische Landeskirche in Baden
25.06.2018

Soziale Arbeit kooperiert mit Frroots

Die Projektgruppe Sport und Soziale Arbeit (SPOSA) unterstützt junge Erwachsene dabei, sich ehrenamtlich als "Türöffner" für Jugendliche zu engagieren. Weiterlesen »

Erste International Days mit Partnern aus Türkei, Frankreich, Schweiz und Niederlande

Erstmals finden vom 23. - 25. April 2018 die International Days an der Evangelischen Hochschule statt. Weiterlesen »

Neue Weiterbildungen für Integrationsmanagement und Flüchtlingssozialarbeit

EH Freiburg und Katholische Hochschule bieten berufsbegleitendes Fortbildungscurriculum für Fachkräfte in Flüchtlingssozialarbeit/Integrationsmanagement an. Weiterlesen »

Jennifer Wägerle vertritt Heiko Löwenstein

Jennifer Wägerle vertritt ab dem 1. April 2018 für ein Studienjahr 50 Prozent der Professur für Soziale Arbeit von Heiko Löwenstein. Weiterlesen »

Fabian Frank übernimmt Professur für Soziale Arbeit

Dr. Fabian Frank ist zum 1. März 2018 auf die Professur für Wissenschaft Soziale Arbeit berufen worden. Weiterlesen »

Soziale Arbeit europaweit gegen Rechtspopulismus

Master-Studierende haben in Brüssel über Rechtspopulismus in Europa diskutiert. Weiterlesen »