Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Neuigkeiten aus der Hochschule

Mehr Studienplätze gegen Fachkräftemangel – Deprofessionalisierung aufhalten

Fortschreitende Deprofessionalisierung aufgrund des nicht gedeckten Bedarfs an Fachkräften ist alarmierend. Weiterlesen »

Nationales Anliegen: Gute Ernährung in der Kindertagespflege

Als Expertin zu Ernährung in der Kita nimmt Dorothee Gutknecht am Runden Tisch des Nationalen Qualitätszentrums für Ernährung in Kitas teil. Weiterlesen »

Silke Kaiser ist neue Professorin für Kindheitspädagogik

Prof.in Dr.in. Silke Kaiser lehrt in den Bachelor- und Master-Studiengängen der Kindheitspädagogik. Weiterlesen »

Achtsamkeit in Zeiten von Corona

Achtsamkeitspraxis und Mitgefühl sind die zentrale Basis für die professionelle Arbeit in helfenden und bildenden Berufen. Weiterlesen »
Die Hochschule trägt maßgeblich dazu bei, mit Forschung gesundheitsförderliche gesellschaftliche Veränderungen voranzubringen.
Dr. Frank Lehmann, BZgA

Rieke Hoffer verteidigt erfolgreich Dissertation zu Verhaltensauffälligkeiten von Kindern

Psychologin Rieke Hoffer hat am 20. April 2020 erfolgreich ihre Dissertation "Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern von drei bis sechs Jahren" verteidigt. Weiterlesen »

Verbessert das Gute-Kita-Gesetz die Kindertagesbetreuung?

Das Forschungsinstitut ZfKJ untersucht die Wirksamkeit des Gute-Kita-Gesetzes und ob es die Qualität in der Kindertagesbetreuung verbessern hilft. Weiterlesen »

Andreas Mayer auf Professur Psychologie berufen

Dr. phil. Andreas Mayer lehrt in den Studiengängen der Kindheitspädagogik und der Sozialen Arbeit. Weiterlesen »

Einen Unterschied machen

Knapp 100 Bachelor-Absolvent*innen haben ihr Studium im Februar 2020 erfolgreich abgeschlossen. Weiterlesen »

Fachkräfteoffensive auf dem Prüfstand

Das Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) hat den Zuschlag für die Evaluation der Bundes-Fachkräfteoffensive für Erzieher*innen erhalten. Weiterlesen »

Orientierungsplan für Bildung und Erziehung wird evaluiert

Im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg evaluiert das Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) den Orientierungsplan. Weiterlesen »
Die Betreuungsrelation Lehrende/Studierende liegt bei uns bei 1:25, an Hochschulen in ganz Baden-Württemberg bei 1:41.

Klaus Fröhlich-Gildhoff wird aus dem Hochschuldienst verabschiedet

Am 23. Januar 2020 verabschiedet die Evangelische Hochschule Freiburg Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff feierlich aus dem aktiven Hochschuldienst. Weiterlesen »

Räume für schwierige Lebensphasen von Kindern gut gestalten

Auch in schwierigen Lebensphasen sind Räume sehr wichtig für Kinder und ihre Familien. Krankheit, Pflege und Sterben gehören dazu. Weiterlesen »

Kritische Hochschulfinanzierung ist zentrales Thema bei Eröffnung des Akademischen Jahres 2019/20

Die Kirche kann nicht den sukzessiven Rückzug des Landes aus der Finanzierung von jenen Hochschulen finanzieren, die das Land notwendig braucht. Weiterlesen »

Klaus Fröhlich-Gildhoff verstärkt Expertengremium zum Monitoring des Gute-KiTa-Gesetzes

Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff ist als Wissenschaftler in das Expert*innengremium des BMFSFJ zur „Begleitung“ des Gute-Kita-Gesetzes berufen worden. Weiterlesen »

Rieke Hoffer wechselt von der Forschung in die Hochschullehre

Psychologin Rieke Hoffer lehrt seit dem 1. September 2019 in kindheitspädagogischen Studiengängen an der Evangelischen Hochschule Freiburg. Weiterlesen »

Studienbeginn mit Infowoche: Programm ist online

Um den Start an der Hochschule zu erleichtern, gibt es für alle Studienanfänger*innen wichtige Infos in der Einführungswoche vom 30.09.-02.10.2019. Weiterlesen »

Positionen verteidigen: eine Frage des Trainings

Knapp 90 Studierende haben zum Sommersemester 2019 ihren Bachelorabschluss erfolgreich absolviert. Weiterlesen »

Schweizer Gesundheitsstiftung vergibt Gold für Resilienzförderung

Die Schweizer Gesundheitsstiftung RADIX hat zwei Programme zur Resilienzförderung als sehr empfehlenswert eingestuft. Weiterlesen »
Die EH Freiburg ist für mich eine weibliche Erfolgsgeschichte in der Evangelischen Landeskirche in Baden, von 1918 bis 2018.
Anke Ruth-Klumbies, Evangelische Landeskirche in Baden

Neue Kurzfilme zur Kindheitspädagogik

Fünf neue Videos geben unterhaltsame und informative Einblicke in das Bachelorstudium der Kindheitspädagogik an der Evangelischen Hochschule. Weiterlesen »

Portugiesische Studierende sind von großer Autonomie der Kinder in Kitas beeindruckt

Das neue Semester ist mit dem Besuch einer Studierendengruppe aus Portugal gestartet: 15 Studierende der Frühpädagogik und der Sozialen Arbeit aus Porto. Weiterlesen »

Steuerungsgruppe für Kindheitspädagogik-Netzwerk QuiKK neu bestimmt

Das südbadische Netzwerk QuiKK hat aufgrund des veränderten Zuschnitts Freiburger Behörden seine Steuerungsgruppe neu bestimmt. Weiterlesen »

Manger à la crèche – Internationale Resonanz auf Gutknechts Fachbuchreihe zur Säuglings- und Kleinkindpädagogik

Ende April 2019 erscheint das Fachbuch von Dorothee Gutknecht "Essen in der Kinderkrippe" erstmals in französischer Sprache und heisst "Manger à la crèche". Weiterlesen »

Gleiche Chancen für Kinder aus Familien mit Zuwanderungsgeschichte

Das Qualifizierungsprogramm Chancen-gleich! und sein neues Manual bietet für pädagogische Fachkräfte Wissen zum Umgang mit kultureller Vielfalt. Weiterlesen »

Studium der Kindheitspädagogik ist etabliert

Heute sind die kindheitspädagogischen Studiengänge als einschlägige, akademische Ausbildung für das Handlungsfeld von Kindertageseinrichtungen etabliert. Weiterlesen »