Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Onlinekataloge und digitale Medien

Externer Zugang: Sie sind nicht im Campusnetz?
Hochschulangehörige können sich über EZproxy anmelden.

EZproxy

Externer Zugang: FAQ

FAQ

1. Wo logge ich mich ein?
über den externen Zugang auf der Seite „onlinekataloge“ der Hochschul-Website.
Bei Datenbanken ist es i.d.R. auch möglich direkt die gewünschte Datenbank aufzurufen,
ist man nicht auf dem Campus, erscheint automatisch ein Log-In-Fenster

2. Mit welchen Daten logge ich mich ein?
Studierende: Primuss/Illias Anmeldenamen + Kennwort

3. Wie bekomme ich nach dem Einloggen Zugriff?
Nach der Anmeldung werden Sie zurück auf die Website der EH Freiburg geleitet (Seite von der aus Sie die Anmeldung gestartet haben). Von dort aus können Sie nun über den EH-Katalog, DBIS oder die Elektronische Zeitschriftenbibliothek elektronische Ressourcen auswählen und erhalten Zugriff.

4. Ich habe mich eingeloggt, erhalte aber keinen Zugriff:
Enthält die angezeigte URL den Zusatz „ezproxy-ehfr.redi-bw.de“?
Nein? Sie haben den freigeschalteten Bereich verlassen. Nutzen Sie den Back-Button des Browsers oder loggen Sie sich erneut ein, bspw. unter: https://www.eh-freiburg.de/onlinekataloge
Ja? Der Zugriff auf diese Ressource ist ggf. nicht [für die EH Freiburg oder die Nutzung von zu Hause aus] freigegeben.

5. Wieso muss ich mich nach der Recherche abmelden?
Sie sollten sich vor allem dann abmelden, wenn Sie an einem fremden Gerät arbeiten. Ansonsten können alle Personen mit Zugriff auf das genutzte Gerät unter Ihrer Benutzerkennung weiterarbeiten und auf die Inhalte zugreifen.

6. Wie melde ich mich ab?
Schließen Sie zum Abmelden den Browser.

Literatursuche

E-Journals

Alle von der EH Freiburg lizenzierten E-Journals sind im Bibliothekskatalog, der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) und der Zeitschriftendatenbank (ZDB) verzeichnet und darüber für berechtige Nutzer zugänglich. Die in den Zeitschriften enthaltenen Aufsätze sind in diesen Katalogen nicht verzeichnet, bitte nutzen Sie bei der Recherche nach Aufsätzen die Fachdatenbanken. Für die Suche nach Aufsätzen können Sie auch die Recherchemöglichkeiten auf den Anbieterplattformen der E-Journals nutzen. Hat die EH Freiburg ein Paket bzw. eine größere Anzahl von Titeln auf einer Plattform lizenziert, haben Sie Zugriff auf Ihre Treffer. Meist haben Sie auch die Möglichkeit, die Suche auf von der EH Freiburg lizenzierte Inhalte einzuschränken. Die lizenzierten Zeitschriftenpakete sind über das Datenbankinfosystem (DBIS) zugänglich. Bitte beachten Sie bei der Nutzung von E-Journals immer die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Verlage bzw. Anbieter und das Urheberrecht.

Datenbanken

  1. Religionspädagogik – Kirchliche Bildungsarbeit – Erziehungswissenschaft (RKE)
    des Comenius-Instituts in Münster
    Datenbank mit über 320.000 Literaturangaben aus den Bereichen Religions- und Gemeindepädagogik, kirchliche Bildungsarbeit, Erziehungswissenschaft und Pädagogik sowie Psychologie, Soziologie und Praktische Theologie. Die Datenbank enthält bibliographische Nachweise aus Zeitschriften, Amtsblättern, Sammelwerken, Monographien sowie Gesetze, Lehrpläne und Unterrichtsmodelle. Beiträge aus Zeitschriften und Sammelwerken können kostenpflichtig beim Comenius-Institut bestellt werden.
    Seit dem 01.07.2018 steht die Datenbank kostenfrei im Internet zur Verfügung.
  2. SoLit – Literatur für Sozialarbeit und Sozialpädagogik
    Literaturdatenbank des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen in Berlin Datenbank mit 200.000 Literaturangaben aus den Bereichen Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Wohlfahrtspflege, Altenhilfe, Krankenpflege und Sonderpädagogik. Sie enthält hauptsächlich Nachweise von Zeitschriftenaufsätzen. Das DZI bietet einen kostenpflichtigen Kopierservice.
  3. Die von der EH Freiburg lizenzierten Datenbanken sowie weitere kostenfrei zugängliche Datenbanken sind über das Datenbankinfosystem (DBIS) nachgewiesen und zugänglich.

Lokale Kataloge

  1. EH-Katalog
    Literatur- und Mediensuche im Medienbestand der EH-Bibliothek.
  2. Regionalkatalog Freiburg
    Literatur- und Mediensuche im Medienbestand verschiedener Freiburger Bibliotheken, darunter die Universitätsbibliothek, die Pädagogische Hochschule, Caritas-Bibliothek u.a.

Überregionale Kataloge und Suchinstrumente

  1. Datenbank-Infosystem (DBIS)
    DBIS verzeichnet Datenbanken aus allen Fachgebieten (bibliographische, Volltext- und Faktendatenbanken), die im Internet frei zugänglich oder für die EH-Bibliothek lizenziert sind.
  2. Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB)
    Die EZB bietet Zugang zu den von der EH-Bibliothek lizenzierten Online-Zeitschriften sowie einer Vielzahl von kostenfreien Online-Zeitschriften.
  3. Zeitschriftendatenbank (ZDB)
    Die ZDB verzeichnet Zeitschriften und Zeitungen und weist nach, in welchen Bibliotheken die jeweiligen Zeitschriften und Zeitungen vorhanden sind.
  4. Karlsruher Virtueller Katalog (KVK)
    Mit dem KVK können verschiedene Verbundkataloge, Nationalbibliotheken und Buchhandelsverzeichnisse durchsucht werden.
  5. Virtueller Katalog Theologie und Kirche
    Mit diesem Katalog können die Bestände wissenschaftlicher Bibliotheken in kirchlicher Trägerschaft durchsucht werden.
  6. Online-Katalog des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes (SWB)
    Verbundkatalog, der die Bestände von über 1.200 Bibliotheken aus Baden-Württemberg, dem Saarland, Sachsen und Spezialbibliotheken aus anderen Bundesländern verzeichnet.

Nutzungsbedingungen - EZB read me

Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen der Verlage bzw. Anbieter für die jeweiligen elektronischen Zeitschriften durch, denn mit Ihrem Zugriff auf die Inhalte verpflichten Sie sich zur Einhaltung dieser Bedingungen. Die Nutzungsbedingungen finden Sie auf den Internetseiten der einzelnen Verlage bzw. Anbieter.

Zugangshinweise zu den von der EH Freiburg lizensierten Online-Zeitschriften

  • Zeitschriften des Beltz-Juventa-Verlags:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Zeitschriften der Evangelische Verlagsanstalt:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • FID Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung (Nationallizenz)
    Der deutschlandweite Zugriff auf die Zeitschriften des „FID Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung“ wird im Rahmen des Förderprogramms „Fachinformationsdienste für die Wissenschaft“ mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bereitgestellt und durch den Fachinformationsdienst Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung organisiert.
    Der FID Erziehungswissenschaften und Bildungsforschung bietet Zugang zu folgenden elektronischen Zeitschriften:
    Child Care, Early Years Educator, Fundraising for Schools, Headteacher Update, Nursery World, Practical Pre-School, Primary Teacher Update, SecEd, Learning and Teaching: The International Journal of  Higher Education in the Social Sciences, Industry and higher education, Education week, International journal of mobile and blended learning, Journal of immersion and content-based language educationZugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Hogrefe PsyJOURNALS:
    Der Online-Zugriff auf das Produkt „Hogrefe PsyJournals“ wird im Rahmen der Allianz-Initiative „Digitale Information“ mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bereitgestellt und durch die Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen organisiert.
    Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz der Evangelischen Hochschule Freiburg freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an die Bibliothek.
  • Hogrefe PsyJOURNALS Archive:
    Der Online-Zugriff auf das Produkt „Hogrefe PsyJournals“ wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen organisiert.
    Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz der Evangelischen Hochschule Freiburg freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an die Bibliothek.
  • Zeitschriften via JSTOR (ältere Jahrgänge):
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Zeitschriften des Nomos-Verlags:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Zeitschriften der Oxford University Press:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Sage Journals Online – Humanities and Social Sciences (HSS):
    Der Online-Zugriff auf das Produkt „Sage Journals Online – Humanities and Social Sciences (HSS)“ wird im Rahmen der Allianz-Initiative „Digitale Information“ bereitgestellt und durch die Bayerische Staatsbibliothek organisiert. Die Archivjahrgänge stehen im Rahmen einer DFG-geförderten Nationallizenz zur Verfügung.
    Der Zugang zu den darin enthaltenen Zeitschriften ist im Netz der Evangelischen Hochschule Freiburg freigeschaltet. Bei Zugriffsproblemen wenden Sie sich bitte an die Bibliothek.
  • Zeitschriften des Thieme-Verlags:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Zeitschriften der University of Chicago Press:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Zeitschriften von Vandenhoeck & Ruprecht:
    Zugriff aus dem IP-Adressbereich der Evangelischen Hochschule Freiburg