Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Datenschutz

Cookie Einstellungen ändern

Diensteanbieter

Anbieter dieser Internetpräsenz im Rechtssinne ist die Evangelische Hochschule Freiburg vertreten durch die Rektorin Prof. Dr. Renate Kirchhoff. Träger der Hochschule ist die Evangelische Landeskirche in Baden (K.d.ö.R.).

Evangelische Hochschule Freiburg
Prof. Dr. Renate Kirchhoff
Bugginger Strasse 38, D – 79114 Freiburg
Telefon +49 (0) 761 47812-20

Webmaster: marketing@eh-freiburg.de

Datenschutzbeauftragter der Evangelischen Hochschule Freiburg

Ziar Kabir Rechtsanwalt / Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (GDDCert.)
SCO-CON:SULT GmbH, Hauptstraße 27, 53604 Bad Honnef

Website: Nutzung von Cookies

Sie können in den Individuellen Datenschutzeinstellungen die Verwendung von Cookies nach bestimmten Kategorien akzeptieren oder ausschließen.

Verwendung personenbezogener Daten und Zweckbindung bei Anmeldungen zu Veranstaltungen und Umfragen

Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer*innen erfolgt nur nach Einwilligung des/der Nutzer*in – zum Beispiel im Rahmen der Anmeldung zu einem Fachtag, einer Weiterbildung.

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung durch die Website der Hochschule

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer*innen grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer*innen erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des/der Nutzer*in. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzlichen Vorschriften gestattet ist.

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:

  • über den Browsertyp und die verwendete Version
  • das Betriebssystem des Nutzers
  • den Internet-Service-Provider des Nutzers
  • die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum, Uhrzeit und Verweildauer des Zugriffs
  • Ansicht von Videos/Audio
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

Aufgrund von gesetzlichen Vorschriften ist es uns erlaubt, die Daten und Logfiles vorübergehend zu speichern. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse für die Dauer der Nutzung ist notwendig, um Ihnen die Website an Ihren Rechner auszuliefern. Die Daten werden nach Ende der jeweiligen Sitzung automatisch gelöscht. Da diese Daten für den betrieb der Webseite zwingend erforderlich ist, haben Sie als Nutzer keine Möglichkeit der Verarbeitung zu widersprechen.

Newsletter

Auf unserer Website können Newsletter abonniert werden. Die bei der Newsletter-Anmeldung angegebenen Daten werden nur für den Versand des Newsletters verwendet und dienen dem Zweck einen Missbrauch des Dienstes zu verhindern und den Newsletter zuzustellen. Sie können das Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit „Newsletter abbestellen“ beenden oder alternativ eine Mail mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“ an marketing@eh-freiburg.de senden.

Bei Ihrer Anmeldung zum Newsletter werden folgende Daten aus der Eingabemaske an cleverreach.com übermittelt:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners
  • sowie das Datum der Registrierung

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Vimeo

Die Internetseite der Evangelischen Hochschule Freiburg verwendet die Videoplattform Vimeo, welche von Vimeo, Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011 betrieben wird. Vimeo ist eine Plattform, durch die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglicht wird. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, stellt der dort eingebundene Player von Vimeo eine Verbindung zu Vimeo her, um die technische Übertragung des Videos bzw. der Audiodatei sicherzustellen.
Bei der Herstellung der Verbindung zu Vimeo werden Daten an Vimeo übertragen. Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Vimeo sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Vimeo.

Einsatz von YouTube-Videos

Auf unserer Webseite werden YouTube-Videos eingebunden, die bei YouTube gespeichert, aber auf unserer Webseite direkt abspielbar sind. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre müssen Sie die Videos auf unseren Seiten zunächst aktivieren. Wenn Sie die Videos aktivieren oder abspielen, können Cookies von YouTube auf Ihrem Endgerät gespeichert und/oder ausgelesen werden und Daten zu YouTube (USA, Google) übertragen werden, wie z.B. Ihre IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers.
Zwecke und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung durch YouTube entnehmen Sie bitte den Informationen bei Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube durch die Nutzung unserer Webseite Daten über Sie erhält, dürfen Sie die Videos nicht aktivieren. Die Datenübertragung erfolgt nach Aktivierung des Videos unabhängig davon, ob Sie bei YouTube bzw. Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, können diese Daten unmittelbar Ihrem Konto zugeordnet werden. Wenn Sie dies vermeiden möchten, müssen Sie sich vor Aktivierung des Videos den Besuch ausbuchen.

Twitter

Die Evangelische Hochschule Freiburg pflegt einen Account auf Twitter, der von Twitter International Company Attn: Data Protection Officer One Cumberland Place, Fenian Street Dublin 2, D02 AX07 IRLAND, betrieben wird. Das Twitter-Angebot der Evangelischen Hochschule ist nicht durch Social Plugins mit der Hochschul-Website verknüpft. Die Hochschul-Website enthält auch keine Buttons o.ä., die Twitter-Inhalte integrieren, bei denen Twitter zum Beispiel Log-Daten der besuchten Website erhält.
Mehr Info: Datenschutzerklärung von Twitter

Datenlöschung und Auskunftsrecht

Alle Daten werden ausschließlich zum Zweck des Betriebs und der Verbesserung dieses Internetauftritts erhoben und genutzt. Alle personenbezogenen Daten werden gemäß der gesetzlichen Vorgaben gelöscht.

Sie haben als Nutzer das Recht, unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widerrufen.
Hierzu wenden Sie sich bitte per E-Mail an: marketing@eh-freiburg.de.

Webanalyse-Tool Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.
Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.
Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Social Plugins

Die Internetseiten der Evangelischen Hochschule Freiburg verwenden aktuell keine Social Plugins von sozialen Netzwerken.

Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde der EKD

Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Kontakt

Der Beauftragte für den Datenschutz der EKD Außenstelle Ulm
Dr. Axel Gutenkunst
Hirschstraße 4, 89073 Ulm
Telefon: 0731 140593-0, Telefax: 0731 140593-20, E-Mail: sued@datenschutz.ekd.de
Internet: www.ekd.de/datenschutz