Unser Hochschul-Newsletter – jetzt anmelden!

 

ev.olve

Das Magazin über Wissenschaft, die Gesellschaft verändert

Artikel online lesen

ev.olve – Das Magazin über Wissenschaft, die Gesellschaft verändert

Das Hochschulmagazin der Evangelischen Hochschule Freiburg ev.olve erscheint zweimal jährlich: immer im April und im Oktober. ev.olve gibt es als Print- und als Onlinemagazin.

ev.olve? evolve kann heißen: sich entwickeln, etwas entwickeln, planen, sich entfalten, sich herausbilden, ausarbeiten, sich auseinandersetzen. evolve ist elementar für forschende Neugierde und für gesellschaftlichen Wandel.

Für uns steckt in ev.olve auch noch viel Evangelisches, im Sinne von Menschen qualifizieren, fördern, stärken. Um das zu betonen, haben wir da einen Punkt gesetzt: ev.olve!

Deswegen dieser Titel für unser Magazin über Wissenschaft, die Gesellschaft verändert. Denn das ist seit mehr als hundert Jahren das Leitmotiv unserer Evangelischen Hochschule: Das Soziale gestalten.

In der Ausgabe #01 von ev.olve geht es um Role Models. Professorinnen und Professoren sprechen über ihren Werdegang, über biografische Impulse aus ihrem beruflichen und auch privaten Leben und ihre Motive, an unserer Hochschule zu arbeiten. Ihre Lebenswege sind verschieden, nicht immer geradlinig.

Beim näheren Hinsehen wird erkennbar, dass alle diese Menschen eine Stärke auszeichnet: Sie verbinden wissenschaftliche Neugierde mit der Reflexion gesellschaftlicher Realität und ihrer beruflichen Entwicklung. Ihr Wissen soll für das Soziale Wirkung haben.
Link: Magazin 01 als Download (PDF) online lesen

Neues Arbeiten und New Work sind Schlagworte, die uns seit einiger Zeit verstärkt begegnen. Mal geht es um die persönliche Situation im Beruf, mal um systemische Zusammenhänge. Wie arbeiten wir? Und wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Das sind elementare Fragen in einer Leistungs- und Arbeitsgesellschaft.

Als Hochschule für Angewandte Wissenschaften stellt sich außerdem immer die Frage: Wie beeinflusst unser Tun die Welt da draußen? Unsere Forschung verändert die Arbeitswelt: etwa in der Kita, bei Care-Tätigkeiten, im zivilgesellschaftlichen Engagement, auf der Mitarbeitenden- und auf der Leitungsebene. Wir haben das neue Arbeiten deshalb zum Titelthema der Ausgabe #02 gemacht. Sie erscheint am 20. Oktober 2022.
Link: Magazin 02 als Download (PDF) und online lesen

Bestellen und einzelne Artikel online lesen

Einzelne Artikel online lesen

Magazin bestellen