Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Bibliothek – Ausleihe einfach erklärt

Wir freuen uns, zunächst Hochschulangehörige wieder in der Hochschulbibliothek begrüßen zu können. Ihre und unsere Gesundheit geht in diesen Zeiten vor, daher ist der Service eingeschränkt und einige Abläufe anders als gewohnt. Trotzdem möchten wir Ihnen unseren Service anbieten und hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Für Hochschulangehörige: Die Bibliothek öffnet eingeschränkt ab 18. Mai 2020 nur für Hochschulangehörige. Bitte beachten Sie die neuen Benutzungsregeln auf ILIAS! Zum Beispiel: Ausleihe – Sie schicken uns vor Ihrem Besuch die Liste mit Signaturen und/oder vollständigen Angaben zu Aufsätzen, die Sie ausleihen möchten. Am folgenden Öffnungstag können Sie Ihre Bestellung abholen.

ILIAS - FAQ für Studierende und Dozierende

Für externe Besucher*innen: Aktuell können wir die Bibliothek noch nicht für externe Nutzer*innen öffnen. Bitte beachten Sie die aktualisierten Ausleiheregelungen.

Ausleihe von externen Nutzer*innen

Aktuelle Ausleiheregelungen

  1. Leihfristen für ausgeliehene Medien werden durch uns weiter pauschal verlängert werden. Sie müssen dafür nichts tun!
  2. Das Mahnverfahren ist weiterhin ausgesetzt, so dass eine Rückgabe nicht zwingend notwendig ist.
  3. Unverschuldet angefallene Gebühren stornieren wir; z.B. weil sich automatische Mahnprozesse nicht stoppen lassen. Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail bei uns.
  4. Ausgeliehene Medien können Sie auch per Post an die Bibliothek zurücksenden.

Sie haben noch Fragen?

Wir sind erreichbar per Telefon und Mail

  • von Montag – Donnerstag zwischen 9 und 16 Uhr
  • und Freitag von 9 – 13 Uhr

Wie das Ausleihen von Büchern in der Hochschul-Bibliothek funktioniert

Allgemeine Infos zur Ausleihe

Ausleihkonto

Das Konto bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Übersichten über Ihre Ausleihen, Vormerkungen und Gebühren
  • Möglichkeit zur Verlängerung der Leihfrist, zum Vornehmen/Löschen von Vormerkungen
  • Adressänderungen und Anschaffungsvorschläge an die Bibliothek melden
  • persönliche Literaturlisten verwalten

Allgemeine Informationen zur Ausleihe

Alle Bestimmungen und Informationen über die Benutzung und die Ausleihe an der EH-Bibliothek finden Sie in unserer Benutzungsordnung.

Einige Punkte in Kürze zusammengefasst:

Anmeldung zur Ausleihe

Zur Ausleihe von Medien benötigen alle Benutzer einen Bibliotheksausweis:

  • Für EH-Studierende können mit Ihrem Studierendenausweis ausleihen, daher fallen keine Kosten an.
  • Für andere Mitglieder der Hochschule ist der Ausweis ebenfalls kostenlos.
  • Studierende von Freiburger Hochschulen können mit dem Studierendenausweis Ihrer Hochschule an der EH-Bibliothek ausleihen, daher fallen keine Kosten an.
  • Für alle anderen Benutzer der Bibliothek kostet der Ausweis einmalig 3,- €. Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Ausweisverlust
  • Falls Sie den Ausweis verloren haben, melden Sie sich bitte umgehend in der Bibliothek, damit der Ausweis gesperrt werden kann und niemand auf Ihre Kosten Missbrauch mit dem Ausweis betreiben kann: Telefon  0761/4781244 oder bib-leihstelle@eh-freiburg.de
  • Ein Ersatzausweis ist kostenpflichtig, für die Neuerstellung eines verlorengegangenen oder beschädigten Ausweises fallen 3,00 € an.
Leihfrist / Verlängerung
  • Die Leihfrist beträgt in der Regel 28 Tage.
  • Die Leihfrist können Sie über Ihr Ausleihkonto dreimal um jeweils weitere 28 Tage verlängern, solange das Medium nicht von einem anderen Benutzer vorgemerkt wurde.
  • Medien, die mit einem roten Punkt gekennzeichnet sind oder im Handapparat stehen, sind Präsenzbestände. Diese können Sie über Nacht und über das Wochenende ausleihen (außer Zeitschriften und Abschlussarbeiten).
Vormerkungen
  • Ist ein Buch bereits verliehen, können Sie es über den Bibliothekskatalog vormerken. Wird das von Ihnen vorgemerkte Buch zurückgegeben, werden Sie benachrichtigt.
  • Vorgemerkte Medien können Sie innerhalb von 5 Öffnungstagen an der Leihtheke abholen. Bitte bringen Sie dazu Ihren Bibliotheksausweis mit.
  • Portoersatz für Benachrichtigungsschreiben

Bibliothekskataloge

Gebührenordnung, Mahnung, Kontosperre, Wiederbeschaffung

Mahnungen
  • Bei nicht pünktlicher Rückgabe von kurzfristig ausgeliehenen Medien (z.B. Wochenendausleihe) sind pro Öffnungstag und Medium 1,50 € zu entrichten. Mahngebühren werden entsprechend der jeweils gültigen Bibliotheksgebührenordnung (in der EH-Gebührenregelung enthalten) fällig. Sie sind bereits bei der Ausstellung der Mahnung fällig.
  • Mahngebühren können Sie an der Leihtheke bar einzahlen.1. Mahnung 1,50 €, 2. Mahnung 1,50 € zusätzlich, 3. Mahnung 1,50 € zusätzlich
Kontosperre
  • Ab einer Gebührenschuld von 5,- € oder bei Ausstellung einer 3. Mahnung wird das Konto automatisch gesperrt.
  • Bei einer Kontosperre sind keine Verlängerungen, Vormerkungen oder weitere Ausleihen mehr möglich.
Wiederbeschaffung
  • Wiederbeschaffungswert des Mediums zzgl. Bearbeitungsgebühr bei Beschaffung durch die Bibliothek 10,00 € (gemäß § 8 der Satzung über die Erhebung von Gebühren an der Evangelischen Fachhochschule Freiburg vom 21.7.1997)

Schulungsangebot

Bibliothekseinführungen für Erstsemester finden jeweils zu Beginn des Wintersemesters statt. Weitere Termine für Einzel- oder Kleingruppenberatung können jederzeit vereinbart werden. Bitte wenden Sie sich an Susanne Schneider (Bibliothek, Zi. 304).

Öffnungszeiten

Evangelische Hochschule Freiburg, Hochschulbibliothek
Bugginger Str. 38, 79114 Freiburg

Achtung: bitte beachten Sie die veränderten Öffnungszeiten wegen der Corona-Pandemie und damit einhergehenden Abstands- und Kontaktregeln.