Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Gesundheit und Prävention

Eine Kooperation zwischen EH Freiburg, Johanniterunfallhilfe und Johanniterorden

Die Zusatzqualifikation „Gesundheit und Prävention“ ist für alle Bachelor-Studierenden gedacht. Sie reagiert auf wachsende Anforderungen in der pädagogischen und religionspädagogischen Praxis in Schule und Gemeinde und in der außerschulischen Jugendarbeit. Hier werden gerade zum Beispiel von Religionslehrern und -lehrerinnen sowie von Gemeindediakonen und Gemeindediakoninnen aber auch anderen Berufsgruppen Fähigkeiten und Kenntnisse erwartet (z.B. Streitschlichtung, Drogen- und Gewaltprävention usw.), die aufwendige Fortbildungen voraussetzen. Diese Fortbildungen werden nun in einer studienbegleitenden Zusatzqualifikation zusammengefasst und in Kooperation mit der Johanniterunfallhilfe (JUH) und dem Johanniterorden angeboten.

Leiter der Zusatzqualifikation ist Prof. Dr. habil. Wilhelm Schwendemann.

Termine, Gebühren und Kontakt für die Anmeldung zur Zusatzqualifikation

Sommersemester 2019

Studienbegleitende Zusatzqualifikation an der Evangelischen Hochschule Freiburg „Erstversorgung, Gesundheitsförderung, Krisenintervention, Prävention“ in Kooperation mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH).

 

Modul 1 – Erste Hilfe Kurs – Grundausbildung & Erste Hilfe am Kind (gemäß BGV A1)

Blockveranstaltungstermine:

Dienstag, den 11. Juni von 9:00 – 12:30 Uhr (Raum A9) & Freitag, den 14. Juni von 14:00 – 17:30 Uhr (Raum A9)

oder

Samstag, den 15. Juni von 9:00 – 17:00 Uhr (Raum A9)

(Mindestens 10, maximal 20 Teilnehmer*innen)

 

Modul 2 – Erste Hilfe Kurs für Fortgeschrittene

Blockveranstaltungstermine:

Mittwoch, den 12. Juni von 9:00 – 13:00 Uhr (Raum A3) & Donnerstag, den 13. Juni von 9:00 – 12:00 Uhr (Raum A9)

(Mindestens 10, maximal 20 Teilnehmer*innen)

!! entfällt: 24. April  und 25. April mangels Teilnehmerzahl !!

 

Kursgebühr pro Modul: 40,00 € pro Teilnehmer*in

Anmeldung (bitte Blockveranstaltung angeben):
Frau Odile Kraus (Fachbereichssekretariat FB I und II; Email: okraus@eh-freiburg.de), Stand: 28.03.2019