QuebIn – Qualitätsentwicklung bindungsbezogener Interaktionen in der Kita

Logo QuebIn

Qualitätsentwicklung bindungsbezogener Interaktionen pädagogischer Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen – Validierung eines Schulungskonzepts (QuebIn)

QuebIn – Auf einen Blick:

  • Qualitätsentwicklung bindungsbezogener Interaktionen pädagogischer Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen = „QuebIn
  • Durchführung durch das Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) im Institut für Angewandte Forschung (IAF) an der Evangelischen Hochschule Freiburg
  • Gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF); Förderlinie: „Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung – VIP+“
  • Laufzeit von 08/2022 bis 07/2025
  • Ziel: Konzeption und Validierung von zielgruppenspezifischen Schulungskonzepten für die Aus- und Weiterbildung, um die Wissensbestände und Handlungskompetenzen in der Gestaltung von bindungsbezogenen Interaktionen pädagogischer Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen zu erweitern und in positiver Weise zu unterstützen
  • Kostenfreie Bereitstellung der umfangreichen und vielfältigen Schulungsmaterialien im Online- und Präsenzformat nach Abschluss des Projekts
  • Drei Zielgruppen: Pädagogische Fachkräfte in Kita-Teams, Auszubildende in der praxisintegrierten Ausbildung und „Regel“-Ausbildung zur/m Erzieher:in, Studierende der Kindheitspädagogik
  • Projektleitungen: Prof.in Dr.in Dörte Weltzien und Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen: Annika Lorenzen, Denise Pasquale und Jessica Ferber

Neugierig geworden?

 

Ausführliche Informartionen zum Projekt QuebIn, zum Inhalt und Ablauf der Schulungen, zu den Zielgruppen sowie zu den Teilnahmemöglichkeiten und der Anmeldung finden Sie in den entsprechenden Menüunterseiten.

 

Sie haben Interesse an QuebIn?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten an QuebIn teilzunehmen. Schauen Sie sich dazu die nachfolgenden Informationen an und/oder melden Sie sich gerne bei Jessica Ferber unter quebin@eh-freiburg.de.

 

Multiplikator:innen-Schulung

Sie haben Interesse an den QuebIn-Multiplikator:innen-Schulungen (gerichtet an Fachschullehrkräfte, Dozierende an Hochschulen, Fachberatungen, Weiterbildungsreferent:innen, Fortbildner:innen und weitere Interessierte) und möchten im Anschluss die QuebIn-Schulungen selbst zeitnah anwendungs- und zielgruppenspezifisch mit einer Gruppe durchführen?

Termine für eine Multiplikator:innen-Schulung im September und Oktober 2024 (AUSGEBUCHT):

Die Schulung findet an insgesamt vier Terminen statt. Die Termine sind:

  • Donnerstag, 26. September 2024: ganztägige Präsenzveranstaltung an der EH Freiburg (9:30 bis 16:30 Uhr),
  • Freitag, 27. September 2024: ganztägige Präsenzveranstaltung an der EH Freiburg (9:30 bis 16:30 Uhr),
  • Freitag, 11. Oktober 2024: halbtägige Onlineveranstaltung via Zoom (9:00 bis 13:00 Uhr),
  • Freitag, 25. Oktober 2024: halbtägige Onlineveranstaltung via Zoom (9:00 bis 13:00 Uhr).

Die Schulung ist bereits ausgebucht!

 

Sie haben Interesse an einer Multiplikator:innen-Schulung? Dann können Sie sich auf unsere Warteliste setzen lassen. Melden Sie sich hierzu bei Jessica Ferber unter quebin@eh-freiburg.de.

 

Teilnehmer:innen an QuebIn-Schulungen (Online-Format)

Sie haben Interesse selbst an der QuebIn-Schulung teilzunehmen und alle Inhalte und Methoden kennenzulernen? Sie sind pädagogische Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung, Auszubildende:r in der praxisintegrierter Ausbildung oder „Regel-Ausbilding“ zum:r Erzieher:in oder Studierende:r eines frühpädagogischen Studiengangs? Sie sind bereit an der begleitenden Evaluation teilzunehmen und haben Zugang zu einer Kindertageseinrichtung? Dann können Sie an unserer QuebIn-Online-Schulung teilnehmen.

Termine für die Online-Schulung (via Zoom):

Die Schulung findet von März bis Juni 2024 an insgesamt sieben Terminen statt. Die Termine sind:

  • Montag, 11. März 2024: Auftaktveranstaltung – Begrüßung, Informationen zur Schulung und zur begleitenden Evaluation, Organisation (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 08. April 2024: Schulung Teil 1 (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 22. April 2024: Schulung Teil 2 (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 06. Mai 2024: Schulung Teil 3 (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 27. Mai 2024: Schulung Teil 4 (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 10. Juni 2024: Schulung Teil 5 (16:00 bis 19:00 Uhr),
  • Montag, 24. Juni 2024: Schulung Teil 6 und Abschluss (16:00 bis 19:00 Uhr).

Die Anmeldung für die Schulung ist geschlossen.

Aktuell stehen noch keine Termine für eine weitere Online-Schulung zur Verfügung.

 

Schulung für Gruppen/Teams (Inhouse, Extern oder Online)

Sie und Ihr Team/Ihre Gruppe haben Interesse selbst an der QuebIn-Schulung teilzunehmen und alle Inhalte und Methoden kennenzulernen? Sie sind ein gesamtes Team aus einer Kindertageseinrichtung/einzelne pädagogische Fachkräfte aus Einrichtungen eines Trägers (nur mit ausreichend großer Anzahl an Teilnehmer:innen möglich), eine Fachschulklasse in der praxisintegrierten Ausbildung oder „Regel-Ausbilding“ zum:r Erzieher:in oder Studierende:r in einer Kohorte eines frühpädagogischen Studiengangs? Sie sind bereit an der begleitenden Evaluation teilzunehmen und haben Zugang zu einer Kindertageseinrichtung? Dann können Sie und Ihr Team/Ihre Gruppe an einer QuebIn-Schulung teilnehmen (Format: Inhouse-Schulung, externe Schulung oder Online-Schulung).

 

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bei Jessica Ferber unter quebin@eh-freiburg.de.

Wir besprechen mit Ihnen Ihre individuellen Bedürfnisse und Terminmöglichkeiten. Je nach vorhandenen Ressourcen wird die QuebIn-Schulung vom QuebIn-Projektteam der EH Freiburg und/oder einem:r zertifizierten QuebIn-Multiplikator:in durchgeführt.

Digitale Informationsveranstaltung zu QuebIn inklusive Fragemöglichkeit

Herzlich eingeladen sind:

  • Interessierte für die QuebIn-Schulungen, gerichtet an Teilnehmer:innen aus Fachschulen, Hochschulen, Teams oder mehrere/einzelne pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen bzw. Träger, bei denen wir die entwickelten Schulungen mit den entsprechenden Personengruppen (Auszubildende, Studierende und pädagogische Fachkräfte) durchführen können,
  • Interessierte an den QuebIn-Multiplikator:innen-Schulungen, gerichtet an Fachschullehrkräfte, Dozierende an Hochschulen, Fachberatungen, Weiterbildungsreferent:innen, Fortbildner:innen und weitere Interessierte, die im Anschluss die QuebIn-Schulungen anwendungs- und zielgruppenspezifisch durchführen werden.

 

Aktuell finden keine digitalen Informationsveranstaltungen statt. Sie haben Fragen zu QuebIn? Dann schreiben Sie gerne eine E-Mail an quebin@eh-freiburg.de. Alternativ finden Sie die Präsentationsfolien der bisherigen Veranstaltungen unter folgendem Link (bitte klicken).

Wir verändern Gesellschaft