Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Neuigkeiten aus der Hochschule

Bedarf an kirchlichen Lehrkräften ist groß

Ende Februar fiel im Lichthof des Evang. Oberkirchenrats der Startschuss für den neuen Master Religionspädagogik an der Evangelischen Hochschule. Weiterlesen »

Dorothee Gutknecht zur Weiterbildungsbeauftragten gewählt

Zum Sommersemester 2019 tritt die vom Senat gewählte Prof. Dr. Dorothee Gutknecht das Amt der Weiterbildungsbeauftragten an. Weiterlesen »

Sorge für Kinder, die sterben müssen

Dr. Christine Bruker ist mit dem Wissenschaftspreis 2019 des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbands (DHPV) ausgezeichnet worden. Weiterlesen »
Campus der Evangelischen Hochschule Freiburg; Foto: Marc Doradzillo
19.02.2019

Zum Schutz des Kindes

Der grenzüberschreitende Kinderschutz verbindet die Evangelische Hochschule, die Ecole Supérieure Européenne de l'Intervention Sociale und das Euroinstitut. Weiterlesen »
Die Hochschule trägt maßgeblich dazu bei, mit Forschung gesundheitsförderliche gesellschaftliche Veränderungen voranzubringen.
Dr. Frank Lehmann, BZgA
19.02.2019

Traugott Schächtele ist Konfliktlotse der Hochschule

Mit Dr. Traugott Schächtele hat die Evangelische Hochschule ihren ersten Konfliktlotsen berufen. Weiterlesen »

Politik vernachlässigt Pflege

Die Politik setzt aus Kostengründen in nicht verantwortlicher Weise auf die Pflege durch ausländische Betreuungskräfte ohne Vertrag und Sozialversicherung. Weiterlesen »
11.02.2019

Verkürzte Öffnungszeiten in der lehrveranstaltungsfreien Zeit

Die täglichen Öffnungszeiten der Hochschule sind vom 11.02. bis zum 29.03.2019 verkürzt. Weiterlesen »
07.02.2019

Traumata sind Thema für Praxisanleiter*innen

Das Praxisamt Soziale Arbeit hat das Thema Trauma beim diesjährigen Treffen der Anleiter*innen behandelt. Weiterlesen »

Björn Kraus ist einziger deutscher Autor im internationalen Routledge-Handbuch

Im englischsprachigen internationalen Routledge-Handbuch of Critical Social Work ist Björn Kraus der einzige deutsche Autor. Weiterlesen »

Studium der Kindheitspädagogik ist etabliert

Heute sind die kindheitspädagogischen Studiengänge als einschlägige, akademische Ausbildung für das Handlungsfeld von Kindertageseinrichtungen etabliert. Weiterlesen »
© panthermedia.net /Vera Ortmann

„plan b“ – Jung und Alt tun sich gut

Wie das Treffen von kleinen Kindern und alten Menschen deren Leben bereichert, hat ein Forschungsprojekt untersucht. Das ZDF hat die Begegnungen gefilmt. Weiterlesen »
28.01.2019

Vorlesungsverzeichnis ist online

Vorlesungsverzeichnisse für Soziale Arbeit und Religionspädagogik/Gemeindediakonie stehen zum Download bereit. Weiterlesen »

Psychotherapeutenkammer beruft Klaus Fröhlich-Gildhoff in den Beirat

Die Bundespsychotherapeutenkammer beruft Klaus Fröhlich-Gildhoff für 5. Amtsperiode von 2019 - 2023 in den Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie Weiterlesen »

Studieneinstieg für Geflüchtete wird besonders gefördert

Für Geflüchtete werden erneut Vorkurse zur Vorbereitung auf ein Studium angeboten. Weiterlesen »

Neu entwickelt: Master Religionspädagogik

Zum Sommersemester 2019 beginnt der neu konzipierte Master-Studiengang Religionspädagogik. Weiterlesen »
21.12.2018

Weihnachtsgruß und alles Gute zum neuen Jahr

"Gesehen werden" macht aus Fremden die Nächsten, aus Aufmerksamkeit für Lebenssituationen den Antrieb, diese zu verbessern. Weiterlesen »
18.12.2018

Öffnungs- und Schließzeiten von Hochschule und Bibliothek über den Jahreswechsel

Schließzeiten der Hochschulgebäude zwischen Weihnachten und dem Feiertag Heilige Drei Könige. Weiterlesen »

Mehr Lebensqualität und Gesundheit durch regionales Netzwerk PNO

Mit dem Präventionsnetzwerk PNO wurde ein bundesweit richtungsweisendes Modell für die Gesundheitsförderung und Prävention von Kindern entwickelt. Weiterlesen »
Campus der Evangelischen Hochschule Freiburg; Foto: Marc Doradzillo

Biografische Gemeinsamkeiten bei Pädagog*innen aus Sevilla und Freiburg

Mit der Universidad de Sevilla pflegt die Evangelische Hochschule einen intensiven fachlichen Austausch. Weiterlesen »
Campus der Evangelischen Hochschule Freiburg; Foto: Marc Doradzillo
03.12.2018

Neuauflage Lehrbuch „Theorien der Sozialen Arbeit“ – jetzt mit Björn Kraus‘ Theorie der Relationalen Sozialen Arbeit

In einer komplett überarbeiteten und stark erweiterten siebten Auflage ist im November 2018 das Lehrbuch „Theorien der Sozialen Arbeit – Eine Einführung“ erschi Weiterlesen »
03.12.2018

Weiterbildung qualifiziert Fachkräfte für Palliative Care Pädiatrie

Der nächste Durchgang für den Kontaktstudiengang Palliative Care Pädiatrie startet im März 2019. Weiterlesen »
30.11.2018

Das Verhältnis von Lebensweltorientierung und einer Relationalen Sozialen Arbeit zu einer kritischen Sozialen Arbeit

Die Professoren Hans Thiersch und Björn Kraus haben 2018 in einem öffentlichen Wissenschaftsgespräch das Verhältnis von Lebensweltorientierung und einer Relatio Weiterlesen »

Auslandszeit verändert Haltung

Ein Semester im Ausland schärft bei jungen Menschen den Blick auf sich selbst und die Lebenssitutation anderer Menschen. Weiterlesen »

Laura Kassel vertritt Maike Rönnau-Böse

Laura Kassel ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der EH Freiburg tätig und vertritt 30 Prozent der Professur Maike Rönnau-Böse Weiterlesen »