„Meine alltäglichen Wege im Quartier -fotografieren unter professioneller Anleitung; Infoabend 9.6.2015“
 
 
Aktuelles  
 
 

Paradiesisch studieren: Evangelische Hochschule auf dem Kirchentag

 
   
 
Mit einem großen Informations- und Beratungsstand unter dem Motto "Paradiesisch studieren" präsentieren sich die Evangelischen Hochschulen in Deutschland gemeinsam auf dem Kirchentag. Dabei steht das Themenfeld „Gesellschaft und Bildung“ auf dem „Markt der Möglichkeiten“ in Zelthalle 4 im Vordergrund. In Stuttgart öffnet der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 2. bis 7. Juni 2015 seine "Pforten" an ganz unterschiedlichen Orten....
 
 

Renate Kirchhoff in Vorstand der Rektorenkonferenz evangelischer Hochschulen gewählt

 
   
 
Die Konferenz der Rektoren und Präsidenten Evangelischer Fachhochschulen (REF) hat Rektorin Prof. Dr. Renate Kirchhoff in ihren Vorstand gewählt. Am 13. Mai tagte die REF in Kaiserslautern. Beschlossen wurde dort zudem der Vorstandsvorsitz durch Prof. Dr. Gerhard Schäfer, Rektor der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe. Drittes Mitglied im Vorstand ist Prof. Dr. Andreas Theurich, Rektor der Hochschule für Soziale Arbeit und Diakonie...
 
 

AGP Sozialforschung ist Partner im KompetenzZentrum Palliative Care

 
   
 
Das Forschungsinstitut AGP Sozialforschung ist ein neuer assoziierter Partner des 2013 gegründeten KompetenzZentrums Palliative Care Baden-Württemberg (KOMPACT). Der Verbund wird durch das Wissenschaftsministerium in Stuttgart gefördert. KOMPACT will mit den medizinischen Fakultäten Freiburg, Heidelberg, Mannheim, Tübingen und Ulm sowie seinen Partnern zur bestmöglichen palliativmedizinischen Betreuung von Patientinnen, Patienten und...
 
 

Neue ONLINE-Zeitschrift: Perspektiven der empirischen Kinder- und Jugendforschung

 
   
 
Die neuen "Perspektiven der empirischen Kinder- und Jugendforschung“ des ZfKJ - Zentrum für Kinder- und Jugendforschung bieten ein Forum für die Darstellung aktueller empirischer Erkenntnisse im Feld der Kinder- und Jugendforschung. Mit dem Online-Format soll ein breiter Kreis von Leserinnen und Lesern angesprochen werden. Das neue Medium, das im Mai 2015 mit seiner 1. Ausgabe startet, macht die sehr umfangreiche und regelmäßige...
 
 

Kindheitspädagogik studieren: noch bis 15. Juli bewerben

 
   
 
Die Evangelische Hochschule (EH) Freiburg gehört zu den führenden Standorten kindheitspädagogischer Studiengänge in Deutschland: durch ihre praxisnahen Lehr- und Forschungsaktivitäten sowie durch ihre engen Kooperationen im In- und Ausland. Mit dem Bachelor „Pädagogik der Kindheit“ erschließen Sie sich Tätigkeitsfelder im Bereich der außerschulischen Arbeit mit Kindern von Geburt bis 12 Jahren und ihren Familien:...
 
 

01.06.2015- Infoveranstaltung über Ausbildungssupervision im Praktischen Studiensemester

Herzlich eingeladen sind: alle Studierenden des 2. Semesters der BA-Studiengänge: Soziale Arbeit, Religionspädagogik und Pädagogik der Kindheit Prof. Dr. Kerstin Lammer wird über die Entstehung und Entwicklung, sowie...

12.06.2015- Infoveranstaltung Kontaktstudiengang Case Management

Am 12. Juni 2015 um 14:30 Uhr findet die Infoveranstaltung zum nächsten Kontaktstudiengang Case Management statt. Die Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden.   Die Veranstaltung wird von Prof. Dr. Thomas Klie und Dr. Michael Monzer...

19.06.2015 - 20.06.2015- Der Gottesdienst am Israelsonntag - (k)eine leichte Aufgabe?

Der Israelsonntag ist bekanntlich der 10. Sonntag nach Trinitatis im evangelischen Kirchenjahr, der das Verhältnis von Christen und Juden zum Thema hat. Da er in die Ferienzeit fällt, ist er häufig ein...

24.06.2015- Save the date: Eröffnung der digitalen Fotoausstellung Mit anderen Augen - through other eyes - bir baska gözle

Studierende der Sozialen Arbeit konzipieren und erstellen eine digitale Fotoaustellung, die am 24. Juni 2015 um 17:00 Uhr in der Hochschule, Raum 2 (Altbau, EG) eröffnet wird. Die Ausstellung ist Teil eines Studierendenprojekts im 6. Semester...

04.07.2015- Prädikantentag 2015 "Das Wort sie sollen lassen stahn..." Reformationsjubiläum 2017

Welche Bedeutung hat die Reformation heute? Welche Spuren hat sie hinterlassen? Diese und andere Fragen werden uns beschäftigen.   Sie sind herzlich eingeladen!

24.07.2015 - 26.07.2015- Segen/Segnen

Von Gott freundlich angeblickt und berührt werden und unter seinem Mit-mir-Sein getrost weiter meinen Weg gehen dürfen, das verdichtet sich für viele Gottesdienstbesucher beim Empfangen des Segens. Segensgesten verstärken diese...

11.09.2015 - 13.09.2015- Weiterbildung des Prädikantendienstes: Abendmahl

Damit das Abendmahl innerhalb des Gottesdienstes nicht nur wie ein unvermittelter Einschub wirkt, sondern mit den verschiedenen Gesichtspunkten seiner Bedeutung vielfältig mit dem Gesamtgeschehen des Gottesdienstes verwoben ist, bedarf es...

18.09.2015 - 19.09.2015- Weiterbildung des Prädikantendienstes: lebendig pREDigEN: „mündlich“ schreiben – mündlich reden

„Gott redet im Gottesdienst mit uns und wir mit ihm und miteinander“ (Martin Luther). Elementar für dieses „Gespräch“ ist auch die Predigt. Darum verdient sie unsere besondere Wertschätzung, erst recht in...

01.10.2015 - 02.10.2015- Bilanz und Perspektiven der Resilienzforschung

Fachtagung zum 10jährigen Bestehen der Resilienzforschung am Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) im Forschungs- und Innovationsverbund FIVE e.V. an der Evangelischen Hochschule Freiburg

09.10.2015 - 10.10.2015- Weiterbildung des Prädikantendienstes - Predigtwerkstatt: Ausgewählte Texte zur Advents- und Weihnachtszeit

Die Advents- und Weihnachtszeit ist oft dicht gefüllt mit Vorbereitungen auf Weihnachten, mit Terminen, dazu noch verschiedenen Gottesdienstangeboten und vielen Anfragen an Sie, die Prädikantinnen und Prädikanten, mitzuwirken und zu...

10.10.2015- „Jesus liebt mich“ und andere (An-)Einsichten. Auf dem Weg zu einem Film-Gottesdienst

Zahlreiche Prädikanten/-innen sind in Teams in ihrer Gemeinde engagiert, die besondere Gottesdienste vorbereiten. Dabei können auch Filme eine Rolle spielen. An drei Filmen („Der liebe Gott im Schrank“, „Jesus liebt...

27.11.2015- Save the date - 14. Freiburger Palliative Care Symposium

Vertrauen können, dass für mich gesorgt sein wird. In welcher Gesellschaft will ich leben – und sterben?   Sie sind herzlich eingeladen!

27.11.2015- Save the Date: Fachtag „Beziehungsweise Raum“

„Sozial“ werden Räume, indem Menschen in ihnen leben. Menschen unterhalten Beziehungen und verständigen sich darüber, was der Raum für sie bedeutet: der Arbeitsplatz, das Zuhause ebenso wie die No Go-Area werden so...
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname