Unser Hochschul-Newsletter – jetzt anmelden!

Bezugspunkt Gender – Antifeminismus und seine Bedeutung für die extreme Rechte

‹ zurück zur Übersicht
19.06.2024  18:00h - 19:30h
Evangelische Hochschule Freiburg, Gebäude A, Raum A1, EG

Vortrag mit Diskussion

im Rahmen der Veranstaltungsreihe: DEMOKRATIE IN GEFAHR?! Analysen, Argumente und Gegenstrategien im Kontext von Rechtspopulismus und Rechtsextremismus

organisiert vom Netzwerk “Bildung-Wissen-Transformation” in Kooperation mit dem Antidiskriminierungsreferat der Verfassten Studierendenschaft der Pädagogischen Hochschule Freiburg, der Evangelischen Hochschule Freiburg, dem University College und dem Institut für Soziologie der Universität Freiburg.

Referent*in

Rebekka Blum M.A. , Evangelische Hochschule Freiburg, seit 10/2023 Wissenschaftliche Mitarbeiter*in im Fachbereich I Soziale Arbeit, Vertretung der Schwerpunktprofessur Soziale Arbeit Professorin Nina Wehner

Termin/Ort

19.06.2024, 18 – 19:30 Uhr; Evangelische Hochschule Freiburg, Gebäude A, EG, Raum A1

Keine Anmeldung erforderlich, Eintritt frei

Fachkontakt an der Evangelischen Hochschule Freiburg

Prof.in Dr.in Gesa Köbberling

Zukünftige Termine

  • Mittwoch, 10.07.24,18:00-20:00, HS 1221, Universität Freiburg
    Pro und Contra AfD Verbot
    Diskussion mit Prof. Dr. Cengiz Barskanmaz (Fulda), Prof. Dr. Mathias Hong (Kehl) und Dr. Christian Rath (Freiburg)

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe

DEMOKRATIE IN GEFAHR?!

Analysen, Argumente und Gegenstrategien im Kontext von Rechtspopulismus und Rechtsextremismus
Weiterlesen »
Wir verändern Gesellschaft