Jubiläum 1918 – 2018 – Der Festakt

Freiburger Wissenschaftsgespräche

‹ zurück zur Übersicht
Evangelische Hochschule Freiburg
Hochschule

… zwischen Hans Thiersch und Björn Kraus

Das 2014 von den Professoren Hans Thiersch und Björn Kraus initiierte Format der öffentlichen Wissenschaftsgespräche bietet eine Plattform an der Evangelischen Hochschule Freiburg, wissenschaftliche Positionen vor und mit Publikum – mit Wissenschaftler*innen, Fachkräften aus der Praxis und Studierenden – zu diskutieren. Die Gespräche finden jährlich zu wechselnden Themen statt.

Zur Person
  • Prof. Dr. Björn Kraus, Professor für Wissenschaft Soziale Arbeit, Evangelische Hochschule Freiburg
  • Prof. Dr. Dr. h.c. mult. em. Hans Thiersch, Professor für Erziehungswissenschaft und Sozialpädagogik, Tübingen
Freiburger Wissenschaftsgespräche auf Vimeo

Anmeldung Mailverteiler

Schon angemeldet?
Tragen Sie sich hier online ein und wir schicken Ihnen die Einladung zum nächsten Wissenschaftsgespräch rechtzeitig vorab per Mail zu.

Rückblick

2018

Am 27.  Juni 2018 fand das hochschulöffentliche Wissenschaftsgespräch von Hans Thiersch und Björn Kraus statt; mit dem Arbeitstitel: Relationale Soziale Arbeit,  Lebensweltorientierung und die Frage nach der Normativität einer kritischen Sozialen Arbeit.

2017 Bildergalerie

Relationaler Konstruktivismus, Lebensweltorientierung und die Frage nach der Wahrheit

 

2016

Das Problem der Normativität in der Sozialen Arbeit zwischen Wissenschaft und Praxis am 27. Mai 2016

  • Bildergalerie zur Veranstaltung „Problem der Normativität“(alle Fotos: Fionn Grosse)

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close