Unser Hochschul-Newsletter – jetzt anmelden!

Sprachkurs zur Vorbereitung auf ein Studium – Vorkurs für geflüchtete Menschen

‹ zurück zur Übersicht
18.10.2021  - 31.03.2022
Evangelische Hochschule Freiburg

Die Evangelische Hochschule Freiburg bietet von Oktober 2021 bis März 2022 einen Kurs zur Vorbereitung auf ein Studium an. Kern dieses Vorbereitungsangebots ist ein Sprachkurs, der auf die DSH-Prüfung vorbereitet. Zudem wird Beratung rund um ein Studium an der Evangelischen Hochschule Freiburg angeboten. Wenn die Pandemiesituation es zulässt, können Teilnehmende reguläre Lehrveranstaltungen als Gasthörende besuchen.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Bewerber*innen, die sich für ein Studium an der Evangelischen Hochschule in den Bachelor-Studiengängen Soziale Arbeit, Pädagogik der Kindheit und Religionspädagogik / Gemeindediakonie interessieren. Um den Studieneinstieg nach dem Vorbereitungskurs zu erleichtern, hält die Evangelische Hochschule Freiburg jährlich zehn reguläre Studienplätze für Bewerber*innen mit Fluchtgeschichte frei. Der Vorkurs ist auch für Bewerber*innen offen, die sich für andere Studiengänge im pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Bereich interessieren.

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos. Eine bestimmte Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung ist nicht erforderlich.

Curriculum

  • Sprachkurs mit dem Zielniveau DSH-2 (Voraussetzung für den Hochschulzugang)
  • Ergänzende Angebote (Beratung, Besuch von Lehrveranstaltungen) bei Interesse und je nach Möglichkeiten in der Corona-Pandemie

Kurszeiten, Stundenumfang, Teilnehmerstatus

  • Voraussichtliche Kursdauer: 18.10.2021 bis 31.03.2022
  • Wöchentlicher Stundenumfang: 15 Unterrichtseinheiten zzgl. Vor- und Nachbereitung
  • Kurstage: Montag, Mittwoch und Donnerstag in Präsenz
  • Der Vorkurs ist kein reguläres Studium, d.h. Sie werden nicht mit einem Studierendenstatus immatrikuliert.
  • Teilnehmer*innenzahl: max. 12

Teilnahmevoraussetzungen

  1. Sprachniveau Deutsch: B2
  2. Interesse an einem Studium im pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Bereich, insbesondere: Soziale Arbeit, Pädagogik der Kindheit oder Religionspädagogik / Gemeindediakonie
  3. Direkte Hochschulzugangsberechtigung (die Nachweise müssen nicht zu Beginn des Kurses vollständig vorliegen sondern können nachgereicht werden)

Bewerbungsschritte

  1. Onlinebewerbung (s.u.) ausfüllen und absenden
  2. Folgende Dokumente einreichen – per Mail an melanie.kapp@eh-freiburg.de:
    Tabellarischer Lebenslauf
    Kopie der Aufenthaltserlaubnis
    Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (vorhandene Zeugnisse, ansonsten kurze Erklärung)
  3. Wir laden Sie zu einem Gesprächstermin ein. Die Gesprächstermine finden voraussichtlich am Montag, 04.10.2021 und Dienstag, 05.10.2021 statt

Bewerbungsfrist

  • Die Onlinebewerbung schließt am 27.09.2021.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Veränderungen in der Umsetzung des Kurses (z.B. anteilige Umwandlung in Onlinelehre) möglich.

Gefördert durch

Online Anmeldung

männlich/male
weiblich/female
divers/diverse

A1
A2
B1
B2
C1

Datenschutzerklärung