Wissenschaftliche Weiterbildung Flüchtlingsarbeit

Gemeinsam bieten die Evangelische und die Katholische Hochschule Freiburg die Wissenschaftliche Weiterbildung Flüchtlingsarbeit mit Dozierenden beider Hochschulen an, um zum Abbau des akuten Fachkräftemangels in der Flüchtlingssozialarbeit beizutragen. 

 

Die Weiterbildung soll Absolvent(inn)en der Sozialen Arbeit ohne Bezug zur Flüchtlingsarbeit und Bachelor-Absolvent(inn)en pädagogischer, kulturwissenschaftlicher u.a. Fachrichtungen Grundlagenwissen der Sozialen Arbeit und der Flüchtlingsarbeit vermitteln und zudem auf die Arbeit mit Flüchtlingen in verschiedenen Feldern vorbereiten.

 

Es handelt sich um eine Qualifizierung, die an in einem akademischen Studium erworbene Qualifikationen anknüpft und diese gezielt weiter entwickelt. Die Lehre ist einerseits praxisorientiert und knüpft zugleich an die Forschung an. Sie ist auf den Abbau des Fachkräftemangels ausgerichtet und ermöglicht den Absolvierenden zugleich beruflichen Aufstieg und Perspektiven auf ein sicheres Arbeitsverhältnis.

 

Die Weiterbildung findet berufsbegleitend in Blockveranstaltungen statt und dauert rund ein Jahr. Die Module sind auch einzeln buchbar.

 

Die Weiterbildung beginnt am 20. Mai 2016; Die Anmeldefrist wurde verlängert: bis einschließlich 6. Mai 2016.

 

Mehr Info/Anmeldung

 

Kontakt 

Prof. Dr. Beate Steinhilber

Evangelische Hochschule Freiburg

Telefon 0761 47812-34, E-Mail steinhilber@eh-freiburg.de

 

Prof. Dr. Nausikaa Schirilla

Katholische Hochschule Freiburg

Telefon 0761 200-1518, E-Mail nausikaa.schirilla@kh-freiburg.de

 

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname