Jubiläum 1918 – 2018 – Der Festakt

Eröffnungsveranstaltung Masterstudiengang Religionspädagogik

‹ zurück zur Übersicht
22.02.2019  14:00h - 16:30h
EOK (Lichthof) der Evangelischen Landeskirche in Baden, Karlsruhe
Religionspädagogik / Gemeindediakonie, Studium/Lehre

Die Auftaktveranstaltung für den neuen Master-Studiengang Religionspädagogik findet am 22. Februar 2019 im Evangelischen Oberkirchenrat, Karlsruhe, statt. Sie richtet sich insbesondere an Verantwortliche in der berufsorientierten Religionspädagogik und Gemeindepädagogik, an Religionslehrer*innen, Gemeindediakon*innen und Schulleitungen sowie Studieninteressierte und Studienanfänger*innen des Masterstudiengangs Religionspädagogik.

Programm

Ab 14 Uhr Ankommen mit Begrüßungskaffee und kleinem Imbiss

14:30 Uhr Grußworte

  • Oberkirchenrat Prof. Dr. Christoph Schneider-Harpprecht, Leiter Bildungsreferat, Evangelische Landeskirche in Baden
  • Ministerialdirigent Klaus Lorenz, Leiter der Abteilung Berufliche Bildung und Weiterbildung, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Baden-Württemberg,
  • Prof. Dr. Bernd Harbeck-Pingel, Dekan Fachbereich II Theologische Bildungs- und Diakoniewissenschaft, Evangelische Hochschule Freiburg

14:45 Uhr Statements und Workshops

  • Berufspädagogik und Religion – Prof. Dr. Konrad Fees, Institut für Berufspädagogik und Allgemeine Pädagogik, Karlsruher Institut für Technologie
  • Gesellschaft und Religion – Dr. Uwe Hauser, Direktor Religionspädagogisches Institut
  • Himmlische Berufe – berufspolitische Perspektiven – Dipl. Religionspädagoge Werner Volkert, M.A., Ref. 2, Evangelischer Oberkirchenrat

16:00 Uhr Pause und Gelegenheit zum Gespräch

16:30 Uhr Abschluss der Veranstaltung und Reisesegen

  • Werner Vokert

Online-Anmeldung

bis 10. Februar 2019 geöffnet

Online Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close