Dozierende

Prof. Dr. Hiltrud Loeken

Wissenschaft Soziale Arbeit, Behindertenpädagogik; Beauftragte für Studierende mit Behinderung/chron. Krankheit

Arbeitsschwerpunkte sind Professionalisierung und Professionalität der Sozialen Arbeit, Behinderung im Kontext Sozialer Arbeit, Inklusion und inklusive Pädagogik.

Jubiläum 1918 – 2018 – Der Festakt

Akademischer Werdegang

  • Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, (FH Wiesbaden)
  • Dipl. Pädagogin, (Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt/Main)
  • Dr. phil – Promotion in Erziehungswissenschaften, (Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt/Main)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Erziehungswissenschaften, Institut für Sonder- und Heilpädagogik der Universität Frankfurt/M. (1995-2000)
  • Vertretung der Professur Behindertenpädagogik am Fachbereich Sozialwesen der Universität Kassel (2002 – 2004)
  • Hochschuldozentin für Behindertenpädagogik am Fachbereich Sozialwesen der Universität Kassel (2004-2008)
  • seit Mai 2008 Professorin für Soziale Arbeit und Arbeit mit Menschen mit Behinderung an der Evangelischen Hochschule Freiburg

Beruflicher Werdegang

  • Sozialpädagogin in der offenen Jugendarbeit (1981-1990)
  • Sozialpädagogische Begleitung von Auszubildenden bei einem Bildungswerk (1991)
  • Wissenschaftliche Begleitung des Zentrums für Erziehungshilfe der Stadt Frankfurt/M., Uni Frankfurt/M. (1991-1993)
  • Untersuchung zur sozialen Integration von GrundschülerInnen mit sonderpädagogischem Förderbedarf innerhalb und außerhalb der Schule, Uni Frankfurt/M. (1993-1994)
  • Untersuchung über Bedingungen der Problemwahrnehmung von Leistungsversagen in der Grundschule (1994)
  • Evaluation der politischen Jugendbildung im Kinder- und Jugendplan des Bundesjugendministeriums, FH Darmstadt (2001-2002)
  • Zuletzt abgeschlossenes Projekt: Inklusiv Wohnen und Leben im Freiburger Stadtteil Vauban, Finanzierung: Akademie für Soziales Wohnen an der EH Freiburg e.V. (2016)
  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften, Sektion Sonderpädagogik und Sektion Sozialpädagogik
  • Förderverein des Zentrums für Erziehungshilfe Frankfurt am Main
  • Förderverein bidok Deutschland e.V. – Netzwerk für Inklusion

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close