Prädikantendienst

Dr. Dieter Splinter

Beauftragter für den Prädikantendienst

Seit September 2011 Landeskirchlicher Beauftragte für die Prädikantenarbeit und Leiter des Prädikantendienstes. Er lehrt Homiletik und Liturgik. Zudem ist Dr. Splinter verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung in landeskirchlichen Tagungshäusern.

Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Akademischer Werdegang

  • Promotion 1991 an der Theologischen Fakultät Heidelberg

Beruflicher Werdegang

  • Seit September 2011 Landeskirchlicher Beauftragte für die Prädikantenarbeit und Leiter des Prädikantendienstes
  • von 1993 bis 2011 Pfarrer der Mittelstadtgemeinde Karlsruhe (Stadtkirche und Kleine Kirche); Arbeitsschwerpunkte: Gottesdienst und Predigt, Ausstellungs- und Bildungsarbeit, Seelsorge, Organisationsentwicklung
  • Promotion 1991 an der Theologischen Fakultät Heidelberg
  • nach dem Lehr- und Pfarrvikariat beurlaubt zur Abfassung einer Dissertation
  • Forschungsaufenthalt in Washington, D.C., USA, Pfarrer in Waldbrunn-Waldkatzenbach von 1986 bis 1993 (zur Pfarrstelle gehörte eine halbe Schulpfarrstelle am Gymnasium in Eberbach/Neckar)
  • Studium der Evangelischen Theologie in Heidelberg, Göttingen und Richmond, Va., USA