Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Thomas Klie in Zukunftskommission ,,Niedersachsen 2030″ berufen

‹ zurück zur Übersicht
29.04.2019
Prof. Dr. habil. Thomas Klie, Evangelische Hochschule Freiburg; Foto: Marc Doradzillo

Die Landesregierung von Niedersachsen hat die Kommission ,,Niedersachsen 2030″ neu ins Leben gerufen. Prof. Dr. habil. Thomas Klie nimmt auf Einladung von Ministerpräsident Stephan Weil an dem Zukunftsgremium teil, um dort die Themen Gesundheit und Pflege zu vertreten.

Das Gremium wird aus zwölf hochrangigen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bestehen und soll bis Ende 2020 Empfehlungen für die Niedersächsische Landesregierung vorlegen.

Themen auf der Agenda sind insbesondere Digitalisierung und Robotik, Gesundheit und Pflege, Ernährung und Klimawandel, Mobilität, Generationen und Zuwanderung.

Den Vorsitz der Kommission wird Prof. Dr. Dietmar Harhoff, Direktor des MPI für lnnovation und Wettbewerb, München, innehaben. Ab Juli 2019 nimmt das Gremium seine Arbeit auf.