Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Gremienwahlen der Hochschule entfallen wegen Corona

‹ zurück zur Übersicht
17.06.2020
Konferenzraum 103, EH Freiburg: Corona-bedingt ist die Hochschule weitgehend geschlossen; Foto: Marc Doradzillo

Coronabedingt können Gremienwahlen (Senat/Fachbereiche) gemäß der geltenden Wahlordnung der EH Freiburg in diesem Sommersemester 2020 nicht durchgeführt werden. Der Senat der EH Freiburg hat daher am 25.05.2020 für die Gremienzusammensetzung für das kommende akademische Jahr vom 1.09.2020 bis 31.08.2021 folgendes beschlossen:

„In Anlehnung an § 6 Abs. 1 des „Notfallgesetzes – NotfallG“ der Evangelischen Landeskirche in Baden vom 23.04.2020 beschließt der Senat: Die Amtsperiode der Mitglieder des Senats/der Fachbereiche wird soweit notwendig um ein Jahr verlängert. Für Studierende, die als Gremienmitglieder nicht weiter zur Verfügung stehen, können – soweit vorhanden – Nachrücker aus der Wahlliste 2019 berücksichtigt werden, das Gremium bestätigt dies. Der AStA wird bevollmächtigt ggf. unbesetzte Posten zu entsenden, die Bestätigung erfolgt durch das jeweilige Gremium. Derzeit nicht besetzte Wahlpositionen bleiben unbesetzt.“