Kuratorium

Der Evangelische Oberkirchenrat der Evangelischen Landeskirche in Baden überträgt die Aufsicht über die Evangelische Hochschule Freiburg an das Kuratorium.

 

Das Kuratorium hat folgende Zuständigkeiten und Rechte:

  1. Entwicklung und Planung neuer Studiengänge,
  2. Fachaufsicht über die Hochschule im Rahmen des Landeshochschulgesetzes, des EH-G und der Verfassung der Hochschule,
  3. Genehmigung von Vorschriften, die von Organen der Hochschule beschlossen wurden,
  4. Genehmigung von Kooperationsvereinbarungen der Hochschule mit Einrichtungen und Ausbildungsstätten nach § 2 Abs. 3 EH-G

 

Stimmberechtigte Mitglieder des Kuratoriums

  1. Oberkirchenrätin Dr. Cornelia Weber,
    Leiterin des Personalreferates im EOK
  2. Kirchenoberrechtsdirektor Prof. Dr. Uwe Kai Jacobs,
    Rechtskundiger Vertreter des EOK
  3. Kirchenrat Jürgen Rollin, Vorstand und Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Baden,
    Vertreter des Diakonischen Werkes Baden der Evangelischen Landeskirche in Baden
  4. Abteilungsdirektor i.R. Dr. Fritz Heidland,
    Landessynodaler (Vorsitzender des Rechtsausschusses)
  5. Dorothee Michel-Steinmann, Oberstudienrätin (Bildungs- und Diakonieausschuss)
  6. Dr. Thomas Schalla, Dekan (Rechtsausschuss)


Beratende Mitglieder


  1. Prof. Dr. Renate Kirchhoff, Rektorin der EH Freiburg
  2. Dr. Ulrich Rolf, Kanzler der EH Freiburg


Gast
Werner Volkert, Landeskirchlicher Beauftragter für Gemeindediakonie

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname