Publikationen, Vorträge, Interviews

Meilenstein zu atomwaffenfreier Welt

Wenn der Atomwaffenverbotsvertrag am 22. Januar 2021 in Kraft tritt, ist das ein Meilenstein zu einer atomwaffenfreien Welt, ist die Direktorin des Friedensinstituts Freiburg, Karen Hinrichs, überzeugt. Ab sofort seien Nuklearwaffen nicht mehr die Statussymbole weniger Großmächte, sondern völkerrechtlich verbotene und ethisch geächtete Massenvernichtungswaffen, sagte die evangelische Theologin im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (Interview vom 13.01.2021 / epd).

Friedensinstitut im Video

Zur Friedensfähigkeit einer Gesellschaft: Welche Kompetenzen werden gebraucht?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Virtueller Ostermarsch der Evangelischen Friedensarbeit am 11.04.2020 unter Mitwirkung von Karen Hinrichs

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden