20.11.2017   - Ort: - EH Freiburg

Werkstattgespräche "Bildung und Erziehung im Kindesalter"

zurück zur Übersicht
 

Bei den traditionellen Werkstattgesprächen werden einmal jährlich laufende Forschungsprojekte durch die Masterstudierenden des Studiengangs Bildung und Erziehung im Kindesalter (BEK) vorgestellt. Sie ermöglichen gute Einblicke in interessante Themen und Fragestellungen aus der Kindheits- und Professionsforschung und zeigen die vielfältigen methodischen Zugänge der empirischen Forschung. Alle Forschungsprojekte sind im Zentrum für Kinder- und Jugendforschung an der EH Freiburg angesiedelt (www.zfkj.de). 


Es werden Arbeiten vorgestellt, die u.a. in den Forschungsprojekten "GInA" (videogestützte Beobachtung und Reflexion von Fachkraft-Kind-Interaktionen), "Chancen Gleich", PNO (Präventionsnetzwerk Ortenaukreis), EiBiS (Bindungsforschung), HeVeKi (Herausforderndes Verhalten im Kindesalter), ERASMUS+ Projekten sowie in Projekten zur Qualitätsentwicklung auf Leitungsebene angesiedelt sind.

 

Die Werkstattgespräche bieten auch die Gelegenheit, die Masterstudierenden zu ihren Erfahrungen im Studium, ihren Zielen und Perspektiven zu befragen.

 

Gäste - Forschende, Studieninteressierte, Studierende u.a. - sind herzlich willkommen!

 

Kontakt

Prof. Dr. Dörte Weltzien

Studiengangsleitung Bildung und Erziehung im Kindesalter (Master)

Leitung Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ)

Evangelische Hochschule Freiburg

Telefon: +49-(0) 761- 47812-635, weltzien@eh-freiburg.de

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname