31.03.2017 - 01.04.2017   - Ort: - EH Freiburg

DGSA-Doktorandenkolloquium 2017

zurück zur Übersicht
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Promovierende und Teilnehmer*Innen bisheriger DGSA-Doktorandenkolloquien,


der Termin für das nächste hochschulübergreifende DGSA-Doktorandenkolloquium steht fest:
31. März und 1. April 2017 (von Freitag 13.30 Uhr bis Samstag 13.30 Uhr) in der Evangelischen Hochschule Freiburg.


Das Kolloquium richtet sich an alle Absolvent*Innen von Studiengängen der Sozialen Arbeit, die an einer Promotion interessiert sind, sich in einem Promotionsverfahren befinden oder ein solches gerade abgeschlossen haben. Ein konkreter Programmvorschlag folgt in Kürze (hier ist die frühzeitige Anmeldung hilfreich).

Wie jedes Jahr werden Kolleg*Innen zur Unterstützung und zum Austausch zur Verfügung stehen (dieses Jahr dabei sein werden die Professor*Innen Daniel Gredig, Björn Kraus, Heiko Löwenstein und Silvia Staub-Bernasconi) und in guter Tradition gibt es abends die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch.


Das Kolloquium ist wie immer kostenfrei – für Unterkunft und Verpflegung muss selbst gesorgt werden.
Wir laden Sie herzlich nach Freiburg ein und freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.

 

Mit freundlichen Grüßen
Björn Kraus

Evangelische Hochschule Freiburg


Wichtiger Hinweis

Hilfreich wäre es, wenn Sie baldmöglichst mitteilen, wer aus Ihrem Kreis ggfs. eine abgeschlossene Dissertation oder eine laufende Arbeit (work in progress) vorstellen möchte. Das Thema könnte dann schon in der Einladung erscheinen.
Denjenigen, die vortragen wollen, bieten wir zudem die Möglichkeit, uns bereits vor der Tagung ein Exposé ihrer Dissertation zuzuschicken. Diese max. 3 Seiten gehen den teilnehmenden ProfessorInnen zu, damit diese das Vorgetragene in die Gesamtkonzeption einordnen können. Eine solche Einordnung des Vorgetragenen zielt auf eine präzisere unterstützende Beratung der DoktorandInnen und eine ergebnisorientierte Moderation der anschließenden Plenumsdiskussion.


DGSA-Doktorandenkolloquium 2017

  1. Kosten
    Das Kolloquium ist kostenfrei – für Unterkunft und Verpflegung bitte selbst sorgen.
  2. Programm zum Download
    Das Programm des Doktorandenkolloquiums 2017 steht hier in Kürze zur Verfügung.
  3. Online-Anmeldung
    Die Online-Anmeldung ist auf dieser Website ab sofort (nach unten scrollen!) geöffnet.

Info zu den bisherigen Doktorandenkolloquien 

Datenschutz - Verwendung Ihrer Daten

Im Zuge dieser Online-Anmeldung erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, Telefon, E-Mail) von Ihnen. Die Evangelische Hochschule Freiburg verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre uneingeschränkt zu schützen. Wir verwenden die erfassten Daten ausschließlich zur Organisation dieser Veranstaltung.

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an:

Barbara Hirth, Hochschulmarketing und Kommunikation, Evangelische Hochschule Freiburg, marketing@eh-freiburg.de

Kontakt

Für Rückfragen zu Anmeldung und Organisation
Sekretariat des Prorektors

Petra Höfel

hoefel@eh-freiburg.de, Telefon +49 (0) 761 47812-59

 

Wissenschaftliche Leitung und Veranstalter

Prof. Dr. Björn Kraus

bkraus@eh-freiburg.de

Online-Anmeldung

Ihre Daten

Weitere Informationen

Promotionsverfahren Ja / Nein

Stand des Promotionsverfahrens und -thema

Vorstellung meiner Arbeit

Abendessen am 31. März 2017

Datenschutzerklärung

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname