Klima als Sicherheitsfaktor

 
   
 
Jürgen Scheffran, Professor für Klimawandel und Sicherheit, eröffnet am 13.11.12 die Veranstaltungsreihe "Klimawandel und globale Krisen" an der EH Freiburg. Die Theologieprofessorin Renate Kirchhoff hat das mehrmonatige Projekt mit Klaus Heidel von der Werkstatt Ökonomie Heidelberg (WOEK) auf den Weg gebracht. Kirchhoff: „Als konfessionelle Hochschule haben wir die Verantwortung, eine breite gesellschaftliche Auseinandersetzung um Ursachen und...
 
 

Auf neuen Wegen zum Doktortitel

 
   
 
Die EH Freiburg und die Pädagogische Hochschule Freiburg haben im Oktober 2012 eine Vereinbarung beschlossen, um die Möglichkeiten der Promotion in der Sozialen Arbeit zu erweitern. Sie ist Grundlage dafür, dass Studierende der EH Freiburg nach ihrem Masterabschluss einen Doktortitel in der Sozialen Arbeit an der PH Freiburg erwerben können. Professor Reiner Marquard, Rektor der EH Freiburg: „Wir müssen dringend handeln. Die neue Kooperation...
 
 

Fachtag Supervision und Beratung 2013

Der Fachtag Supervision 2011 hat mit über 100 Gästen große Resonanz gefunden. Gleich im Anschluss kamen viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Wunsch nach einem weiteren Fachtag auf uns zu. Dieses Interesse am Fachaustausch greifen wir gerne auf. Wir laden Sie herzlich zum 2. Fachtag Supervision und Beratung mit erweitertem Programm (21 Vorträge) am Freitag, 1. Februar 2013, in die EH Freiburg ein.
 
 

Halloween - Sehnsucht nach dem Kick

 
   
 
In der Nacht vor Allerheiligen treiben Erwachsene wie Kinder als Zombies, Mumien, blutgierige Vampire oder Monster verkleidet ihr "Unwesen". "Das Nachtseitige wird zum Resonanzboden für die Sehnsucht nach dem Kick, dem Kitzel, dem Blick in den Abgrund", so Reiner Marquard, Rektor der EH Freiburg und Professor für Evangelische Theologie und Ethik. Halloween – entkoppelt von seiner ursprünglich religiösen Einbettung vor Allerheiligen - könnte...
 
 

Newsletter Oktober 2012 erschienen

 
   
 
Der aktuelle Hochschulnewsletter bietet ein breites Themenportfolio: Nachrichten aus der Hochschule selbst, zum Beispiel über den herausragenden Deutsch-Neuseeländischen Fachtag "Learning Stories", von der Rektorenkonferenz Baden-Württemberg über das gute Zeugnis, das Studierende sowie Absolventen und Absolventinnen den (Fach-)Hochschulen ausstellen, von Kooperationspartnern, wie der Hochschule für Musik Freiburg, die das neue Institut für...
 
 

Lerngeschichten in der Frühpädagogik

Weltweit erregt die in Neuseeland entwickelte Praxis einer intensiven Auseinandersetzung mit kindlichen Lernschritten für Aufsehen. Sie werden als "Learning Stories" - Geschichten über die vielfältigen Lernprozesse der Kinder - dokumentiert. Dadurch entwickelt sich ein herausragend enger Dialog mit den Familien der Kinder. Wendy Lee, Leiterin des Educational Leadership Project in Neuseeland, stellte am 28. September 2012 in der EH Freiburg vor einem...
 
 

Kirchenmusik verbindet Kirchen und Konfessionen

 
   
 
Die Hochschule für Musik Freiburg setzt mit dem neuen Institut für Kirchenmusik verstärkt auf die theologisch-musikalischen Perspektiven der Kirchenmusik. Reiner Marquard, Rektor der EH Freiburg und am Institut für die Evangelische Theologie zuständig: „Das Institut hat auch eine binnenchristliche Aufgabe. Was Dogmatiker und Kirchenrechtler momentan nicht vermögen, gelingt der Kirchenmusik: sie verbindet Konfessionen.“...
 
 

Aufarbeitung von Gewalt in Organisationen

Das Sozialwissenschaftliche Forschungsinstitut SoFFi F. ist mit der historischen Aufarbeitung des Umgangs mit Gewalt im Alltag der 50er und 60er Jahre des 20. Jahrhunderts in der Johannes-Diakonie Mosbach beauftragt. SoFFi F. analysiert hierfür Gewalterfahrungen sowohl von (ehemaligen) Bewohnern und Bewohnerinnen sowie (ehemaligen) Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Fragen nach dem Umgang mit Gewalt und dem organisationsinternen Wissen...
 
 

Klimawandel löst gesellschaftliche Konflikte aus

 
   
 
Für das Bildungsprojekt 2012/13 zu den Herausforderungen des Klimawandels haben Prof. Dr. Renate Kirchhoff (EH Freiburg) und Klaus Heidel (Werkstatt Ökonomie) weitere starke Partner gewonnen: Die Evangelische Landeskirche in Baden und Brot für die Welt - Der Evangelische Entwicklungsdienst. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe am 13. November spricht u.a. Prof. Dr. Jürgen Scheffran, Forschungsgruppe "Klimawandel und Sicherheit" am Klimacampus in Hamburg....
 
 

25 Jahre Sport und Soziale Arbeit - Bernd Seibel übergibt Staffelstab

 
   
 
Bernd Seibel hat vor 25 Jahren in Freiburg eines der deutschlandweit ersten studienintegrierten Zusatzqualifikationsprogramme für Studierende der Sozialen Arbeit (SPOSA) in Zusammenarbeit mit dem organisierten Sport initiiert. Der Sportpädagoge übergibt den Staffelstab an Mone Welsche von der KH Freiburg. Rektor Reiner Marquard: "Bernd Seibel war und ist Impulsgeber und Motor von SPOSA. Ohne ihn hätte es dieses Programm nicht gegeben."
 
 
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname