Kunstaktion U6 meets U100

Kleine Kinder (U6) und Hochbetagte (U100) treffen sich regelmäßig im Rahmen des Modellprojekts "Intergenerative Begegnungen". Unter Anleitung von Kunstpädagogikprofessor Dr. Reinhard Lohmiller (EH Freiburg) trafen sich am 17.11.2012 acht BewohnerInnen des St. Nikolai Pflegeheimes in Waldkirch mit ebenso vielen Kindern der Kindertagesstätte Pfiffikus Waldkirch, um zu erzählen, zu malen und Skulpturen zu gestalten. Mit biografischen Bezugspunkten...
 
 

Buchneuerscheinung Beratung mit religiöser Kompetenz von Kerstin Lammer

Das 2012 erschienene Buch der Theologin Prof. Dr. Kerstin Lammer richtet sich an PastoralpsychologInnen. Diese sind PfarrerInnen und andere TheologInnen mit psychologischer und beraterischer Zusatzausbildung. Wie arbeiten sie seelsorglich anders als andere SeelsorgerInnen? Arbeiten sie supervisorisch anders als andere SupervisorInnen, und wie? Besondere Akzente werden im Buch auf neuere konstruktivistische Verstehenszugänge und systemische Methoden, auf der...
 
 

Starke Kommunen in Zeiten des Pflegenotstands

 
   
 
Die Zahl der Pflegebedürftigen wird bis 2030 um rund 50 Prozent zunehmen. Gibt es bei den aktuellen Versorgungsformen keinen grundlegenden Richtungswandel, bleiben rund eine halbe Millionen Stellen in der Pflege unbesetzt. Diese Datenlage des Pflegereport 2030, vorgestellt von Brigitte Mohn, Bertelsmann Stiftung, Thomas Klie, EH Freiburg und Heinz Rothgang, Universität Bremen, fordert die zügige Neuplanung von Pflegekonzepten auf Kommunalebene.
 
 

Lernziel Einmischen: Studierende diskutieren mit Andrea Nahles

 
   
 
SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles diskutierte im November 2012 mit Studierenden in der Lehrveranstaltung "Lebensphasen". Dabei ging es u.a. um die Themen soziale Gerechtigkeit, ressourcenschonendes Wirtschaften, Studiengebühren. "Lebensphasen" bringt Studierende der Sozialen Arbeit und der Religionspädagogik zusammen. Sie lernen, wie professionelle Gestaltung von Gesellschaft klappen kann. Eine Option hierfür ist die Auseinandersetzung mit Politik und...
 
 

Thomas Klie erneut Mitglied der Sachverständigenkommission zum Altenbericht der Bundesregierung

 
   
 
Bundesfamilienministerin Schröder hat die Sachverständigenkommission für den Siebten Altenbericht am 26.11.2012 benannt.  Prof. Dr. Thomas Klie ist zum wiederholten Mal Mitglied der Kommission. Der Altenbericht soll bis 2015 fertig gestellt werden. Inhalt werden konkrete Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Seniorenpolitik in den Kommunen sein, um den vielfältigen Lebenslagen älterer Menschen zu begegnen und zu...
 
 

Prorektor Björn Kraus im Amt bestätigt

 
   
 
Prof. Dr. Björn Kraus wurde erneut zum Prorektor der EH Freiburg bestellt. Der 43-Jährige ist hier seit 2005 Professor für Wissenschaft der Sozialen Arbeit, seit 2009 Vorstandsmitglied des akademischen Dachverbandes der Sozialen Arbeit (DGSA). Kraus zählt zu den namhaften Vertretern konstruktivistischer Theorieentwicklung in der Sozialen Arbeit. In der Auseinandersetzung mit der Frage nach zwischenmenschlichen Einflussmöglichkeiten hat er einen...
 
 

Hohe Nachfrage nach studierten Erziehern - Gehalt und Karrierechancen noch gering

 
   
 
Die Mehrzahl der Absolventinnen und Absolventen kindheitspädagogischer Bachelor-Studiengänge arbeitet in Kindertageseinrichtungen. Obwohl diese Arbeit mit den Kindern ihrem Berufsziel entspricht, stellt sich Unzufriedenheit bei den Kindheitspädagogen und -pädagoginnen ein: "Das Studium wirkt sich nicht auf die Bezahlung aus und Aufstiegsmöglichkeiten fehlen". Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der WiFF - Weiterbildungsinitiative...
 
 

Tag der offenen Tür

 
   
 
Der Tag der offenen Tür am Mittwoch, 21. November, ist eine der besonderen Gelegenheiten, die Evangelische Hochschule im Freiburger Stadtteil Weingarten zu erkunden, sich über das Bachelor-Studienangebot, Zusatzqualifikationen wie zum Beispiel Erlebnispädagogik, Kunstpädagogik oder Sport und Soziale Arbeit, sowie weiterführende Studienmöglichkeiten zu informieren. Individuelle Beratung wird ebenfalls geboten. "Echtes" Studium in offenen...
 
 

Bürger-Dialog mit Andrea Nahles in der Hochschule

 
   
 
Am Dienstag, 20. November 2012, diskutiert Andrea Nahles, SPD-Generalsekretärin, mit Studierenden der Evangelischen Hochschule Freiburg im Rahmen der Veranstaltungsreihe Bürger-Dialog. Der Dialog findet bundesweit statt, dieses Mal in Freiburg im Rahmen der Lehrveranstaltung "Lebensphasen", die Prorektor Prof. Dr. Björn Kraus an diesem Tag leitet.
 
 

Warum in die Ferne schweifen? Evangelische Hochschule ganz nah: auf Messe Marktplatz Arbeit Südbaden

 
   
 
"Karriere in Sicht!" titel die Zeitung zur Messe am 16. und 17.11.12 in Freiburg. Karriere kann die Hochschule nicht sofort bieten, aber die beste Basis dafür: ein gutes Studium. Und noch viel mehr: Orientierung für das Leben, intensives und persönliches Verhältnis zwischen Dozierenden und Studierenden, den schnellen Berufseinstieg (89 % unserer Absolventen haben nach spätestens einem Jahr eine Stelle).
 
 
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname