Wohnungswirtschaft braucht gerontologisches Fachwissen

 
   
 
Die Gisinger Hausverwaltung GmbH und die Akademie für soziales Wohnen an der EH Freiburg haben das Forschungsprojekt „Kommunikation mit älteren Bewohnern“ in Auftrag gegeben. Projektleiterin Prof. Dr. Isolde Geissler-Frank: "Da der Anteil älterer Menschen als Kunden der Wohnungswirtschaft stetig wächst, müssen Mitarbeiter/innen mit deren Lebenswelt und Kommunikation kompetent umgehen können." Auf der Grundlage von systematisch...
 
 

Mängel bei Versorgung lebensverkürzend erkrankter Kinder

 
   
 
Eine optimale Versorgung für schwerstkranke Kinder, die nur noch begrenzte Zeit zu leben haben, ist in Deutschland nicht immer gesichert. Das belegt die Studie zum Bedarf an stationären Kinderhospizen. Im Auftrag des Bundesverband Kinderhospiz wurde die Versorgungssituation in den Regionen Ostwestfalen, Berlin und Stuttgart analysiert. Seit Ende 2011 hat das Institut AGP Sozialforschung an der EH Freiburg unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Klie Fachleute und...
 
 

Therapeutisches Klonen: Medizin von Heil(ung)serwartungen überfordert

 
   
 
"Die Debatte um therapeutisches Klonen ist, bei aller ethischer Brisanz, eine Statthalter-Debatte" argumentiert Prof. Dr. theol. Reiner Marquard, Rektor der EH Freiburg. Nach seiner Auffassung fußt die moderne Gesellschaft auf dem Credo immerwährenden Fortschritts. Der Gedanke an ein von außen gesetzten Ende scheint unerträglich. Marquard: "Medizin wird mit Heil(ung)serwartungen belegt, die eigentlich dem Glauben vorbehalten sind. Die Debatte um das...
 
 

Caring Community: Füreinander Sorge tragen von U3 bis U100

 
   
 
Der Gerontologe Prof. Dr. Thomas Klie hat auf dem Evangelischen Kirchentag in Hamburg drei Linien des gesellschaftlichen Wandels beschrieben: den demographischen, den sozialen und den kulturellen Wandel. Um seine Herausforderungen bewältigen zu können, braucht das Soziale Engagement auf vielen Ebenen. "Es braucht einen aktiven Sozialstaat, stabile Netzwerke, gute Nachbarschaften, eine lebendige Zivilgesellschaft, eine Kultur der Sorge, einen zivilisierten...
 
 

Wo geht's lang? Neues Leitsystem führt durch Hochschule

Pünktlich zur Grundsteinlegung am 8. Mai 2013 konnte das neue Leitsystem der Evangelischen Hochschule Freiburg installiert werden. Es kommuniziert offen und klar, dass sich in dem Hochschulgebäude eine Vielzahl von Funktionen und Einrichtungen unter einem Dach befinden: die Evangelische Hochschule selbst sowie alle vier Institute des Forschungs- und Innovationsverbundes FIVE, das Institut für Weiterbildung - IFW, die Akademie für soziales Wohnen, der...
 
 

Buchneuerscheinung: Behinderung und Soziale Arbeit

Menschen mit Behinderungen haben als Zielgruppe Sozialer Arbeit in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Dabei werden diese nicht länger als "Objekte der Fürsorge" begriffen, sondern als aktive Gestalter ihres Alltags und der Lebensplanung. Das Buch von Hiltrud Loeken und Matthias Windisch skizziert zunächst den Wandel der Leitprinzipien und der Ziele professioneller Hilfe bei Menschen mit Behinderungen. 
 
 

Hochschule feiert Grundsteinlegung

 
   
 
Die Evangelische Hochschule (EH) Freiburg feiert am 8. Mai 2013 die Grundsteinlegung des Erweiterungsbaus in der Bugginger Str. 38 im Freiburger Stadtteil Weingarten. Der Bauherr, die Evangelische Landeskirche in Baden, finanziert den Neubau zu 100 Prozent. Die Bausumme beträgt 6,5 Mio Euro. Der Neubau soll zum Wintersemester 2014 bezugsfertig sein. Mit der Grundsteinlegung wird ein Zeichen für eine neue Ära der Hochschule gesetzt: Sie holt nicht nur...
 
 

Buchneuerscheinung: Erkennen und Entscheiden

 
   
 
Das neue Buch von Björn Kraus stellt seine Auseinandersetzung mit der Fundierung systemisch-konstruktivistischer Methodik und professioneller Handlungskompetenz und deren Ergebnis vor. Studierende, Lehrende und Fachkräfte der Sozialen Arbeit und anderer Sozial- und Humanwissenschaften will der Band in die Grundlagen eines erkenntnistheoretischen Konstruktivismus einführen und dessen interaktionstheoretische Konsequenzen aufzeigen.
 
 

Hochschule auf der Horizon Freiburg

 
   
 
Am 4. und 5. Mai 2013 bietet die Evangelische Hochschule (EH) Freiburg auf der HORIZON - Messe für Studium und Abiturientenausbildung wieder individuelle Studienberatungen an. Sie sind noch unentschlossen, ob es ein Studium sein soll? Oder Sie wissen schon genau, in welche Fachrichtung es gehen soll? Wir unterstützen Sie beratend bei Ihrer Entscheidung. Wir bieten Ihnen ein Studium an einer Hochschule, an der die Vielfalt der Studentinnen und Studenten...
 
 

Hamburger Kirchentag 2013: Hochschule vor Ort

 
   
 
Die evangelischen Hochschulen in Deutschland stellen sich auf dem 34. Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) in Hamburg vom 1. - 5. Mai 2013 vor. An einem Gemeinschaftsstand präsentieren sie ihr Studien- und Weiterbildungsangebot. Unter dem Motto "Orientierung soviel du brauchst" beraten Professorinnen und Professoren sowie Studierende vor allem zu Studiengängen der Religionspädagogik und Diakonik im Markt der Möglichkeiten und im Zentrum...
 
 
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname