Verabschiedung von Rektor Reiner Marquard und Einführung der neuen Rektorin Renate Kirchhoff

Am 1. Dezember 2014 wurde im Rahmen eines Festakts Rektor Professor Dr. Reiner Marquard in den Ruhestand verabschiedet und Professorin Dr. Renate Kirchhoff in ihr neues Amt als Rektorin der Evangelischen Hochschule Freiburg eingeführt. Oberkirchenrat Helmut Strack, Ständiger Stellvertreter des Landesbischofs der Evangelischen Landeskirche in Baden, führte die Verabschiedung und Einführung in einem Gottesdienst, der Teil des Festakts ist, durch.
 
 

Wie Ausstiegsberatung aus der Prostitution funktionieren kann

 
   
 
Das Modellprojekt P.I.N.K. unterstützt Frauen, die aus der Prostitution aussteigen möchten. Die wissenschaftliche Begleitung des Ende 2014 auslaufenden Projekts hat das Frauenforschungsinstitut SoFFI F. an der EH Freiburg mit dem Sozialpädagogischen Institut (SPI) in Berlin übernommen. P.I.N.K. ist ein Projekt der Diakonie Freiburg, das vom Bundesfamilienministerium und dem Sozialministerium Baden-Württemberg finanziert und unterstützt...
 
 

Kindheitspädagogik seit 10 Jahren fester Bestandteil des Studienangebots

 
   
 
Die EH Freiburg begeht am 26. November das 10jährige Jubiläum ihres kindheitspädagogischen Studiengangs mit einem Festprogramm "Gestundete - Geträumte  - Gewandelte Zeit". Als eine der ersten Hochschulen in Deutschland hat die EH Freiburg 2004 einen frühpädagogischen Bachelor-Studiengang mit 60 Studienplätzen pro Jahrgang entwickelt. Er war im Rahmen des Projekts "Profis in Kitas“ der Robert Bosch Stiftung einer von fünf...
 
 

Heiko Hoffmann erhält Forschungspreis zu Borderlinestörung

Die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (DGSP) hat Heiko Hoffmann (geb. 1981), Professor für Soziale Arbeit an der EH Freiburg, am 14.11.2014 mit ihrem Forschungspreis ausgezeichnet. Den Preis in Höhe von 1750,- erhält Hoffmann für seine Arbeit über Borderline-Persönlichkeitsstörungen. Er kommt darin zum Schluss, dass „Borderline“ auch als gestörte Interaktion zwischen allen Beteiligten des sozialen...
 
 

Hochschule auf Messe Marktplatz Arbeit Südbaden

 
   
 
Regelmäßig belegen Studien: eine gute Bildung, ein Studium ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit. Wir bieten ein erprobtes Portfolio an Bachelor- und Master-Studiengängen. Und noch viel mehr: Orientierung für das Leben, intensives und persönliches Verhältnis zwischen Dozierenden und Studierenden, den schnellen Berufseinstieg (89 % unserer Absolventen haben nach spätestens einem Jahr eine Stelle). Auf der Messe Marktplatz vom...
 
 

Zeitpunkt für Kinder ist nie richtig

 
   
 
Wie heute die Familienplanung von Frauen zwischen 20-44 Jahren verläuft, untersucht das Forschungsprojekt „frauen leben 3 – Familienplanung im Lebenslauf“ unter der Leitung von Soziologieprofessorin Cornelia Helfferich. Inzwischen liegen erste Ergebnisse vor. Im Fokus der Studie stehen ungewollte Schwangerschaften und die Gründe, warum sie ausgetragen oder abgebrochen werden. Etwa zwei Drittel der befragten Frauen sagt: "Den richtigen...
 
 

Universitätslehrpreis geht an Absolventin der Evangelischen Hochschule

 
   
 
Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hat Christine Straub - gemeinsam mit Prof. Dr. Marcus Krüger und Dr. Sebastian Bode - mit dem Universitätslehrpreis 2014 für ihre herausragende Lehrveranstaltung zum interprofessionellen Lernen in der Kinderheilkunde (Pädiatrie) ausgezeichnet. Straub hat 2012 den Master Soziale Arbeit, im Anschluss an den Bachelor Soziale Arbeit, an der Evangelischen Hochschule (EH) Freiburg abgeschlossen.
 
 

Wissenschaftsrat akkreditiert Evangelische Hochschule für weitere 10 Jahre

 
   
 
Der Deutsche Wissenschaftsrat hat die Institutionelle Reakkreditierung der Evangelischen Hochschule Freiburg aufgrund ihrer „überzeugenden Entwicklung“ für den Maximalzeitraum von zehn Jahren positiv beschieden. Der Wissenschaftsrat sichert mit Akkreditierungsverfahren die wissenschaftliche Qualität von nichtstaatlichen Hochschulen. Auf seiner Pressekonferenz am 27. Oktober 2014 in Berlin hat der Wissenschaftsrat seine Entscheidungen aus den...
 
 

Entwicklungspsychologin Janina Strohmer nimmt Vertretungsprofessur auf

 
   
 
Zum 1. Oktober 2014 hat Janina Strohmer die Vertretungsprofessur für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie/Pädagogik der Kindheit angetreten. Sie ist vorrangig in kindheitspädagogischen Studiengängen im Einsatz. Die 1982 in Freiburg geborene Psychologin war von Oktober 2009 bis September 2014 als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Forschungsmethoden am Institut für Psychologie der Pädagogischen Hochschule...
 
 

Buchneuerscheinung: Grundschule macht stark

In diesem Buch werden die Grundprinzipien und Methoden der Förderung der Resilienz und Lebenskompetenzen zur Stärkung der seelischen Gesundheit von Kindern in der Grundschule vorgestellt. Im Mittelpunkt steht die Beschreibung der Durchführung und Evaluation eines Praxisforschungsprojekts, das an zehn Grundschulen realisiert und evaluiert wurde: Im Sinne des Setting-Ansatzes wurden über 18 Monate die pädagogischen Fachkräfte qualifiziert, die...
 
 
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname