Betriebsausflug der Hochschule

 
   
 
Die Mitarbeitenden der Evangelischen Hochschule führen am 26. September ganztägig den jährlichen Betriebsausflug durch. Die Hochschule ist geöffnet, einige Serviceangebote stehen jedoch zeitlich eingeschränkt zur Verfügung. Die Bibliothek ist verkürzt von 09:00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Die Hausdienste sind erreichbar sowie die Buchhaltung. Die QuiKK-Jahrestagung Stressreduzierende Pädagogik in Kinderkrippe und...
 
 

Hochschulpolitische Positionen der Parteien

 
   
 
Die hochschulpolitischen Positionen der Parteien zur Bundestagswahl dokumentiert die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) auf ihrer Homepage. Die Antworten auf zehn Wahlprüfsteine sind einander zum direkten Vergleich gegenübergestellt. Angefragt hat die HRK alle Parteien, die eine realistische Chance auf Einzug in den nächsten Bundestag haben. Für die künftige Rolle des Bundes in der Hochschulpolitik hatte die HRK im vergangenen Oktober ihre...
 
 

Lust auf Komplexität?

 
   
 
In Zeiten, in denen man mit 140 Zeichen globale Fragen behandelt und auch kein Problem hat, „die Dinge beim Namen zu nennen“, gewinnt der angemessene Umgang mit Komplexität zunehmend an Bedeutung. Um "Komplexität" geht es daher auf der 16. Fachtagung Case Management, die das AGP Sozialforschung in Kooperation mit KVJS - Landkreistag Baden‐Württemberg am 22. September durchführt. Kompexität ist für die meisten Case Manager*innen...
 
 

Einführungswoche für Erstsemester

 
   
 
Herzlich willkommen zum Studienstart an der Evangelischen Hochschule Freiburg! Die Einführungswoche für Erstsemester beginnt am 4. Oktober um 9:30 Uhr mit einer Andacht durch Dr. Jens-Christian Maschmeier in Raum A1 (Altbau). Im Anschluss - um 10:00 Uhr - begrüßt die Rektorin Prof. Dr. Renate Kirchhoff die neuen Studierenden, ebenfalls in Raum A1. 
 
 

Vorlesungsverzeichnis ist online

 
   
 
Die Vorlesungsverzeichnisse für das kommende Wintersemester 2017/18 sind online. Enthalten sind alle Lehrveranstaltungen und Blocktermine sowie Zusatzangebote wie zum Beispiel Sprachkurse und Schreibwerkstatt. Weiterhin sind die Angebote an Zusatzqualifikationen, wie zum Beispiel Erlebnispädagogik oder SPOSA - Sportbezogene, lebensweltorientierte Soziale Arbeit mit sozial benachteiligten jungen Menschen, aufgeführt. 
 
 

Mit InKo-Feed Professionalisierung steuern

 
   
 
Das vom Bundesforschungsministerium geförderte Projekt InKoFeed untersucht von 2017 - 2020 die Wirksamkeit und Wirkung individueller Kompetenz-Rückmeldungen pädagogischer Fachkräfte in Aus- und Weiterbildungssettings. Mit den Feedbacks soll die Planung von Zielen und Strategien im weiteren Professionalisierungsprozess möglich gemacht werden. Die gemeinsame Projektleitung haben Professorin Janina Strohmer und Professor Klaus Fröhlich-Gildhoff....
 
 

Gröhe: „Gute Arbeitsbedingungen für die Pflege“ - BMG geförderte Arbeitshilfe für die Praxis veröffentlicht

Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit hat das Freiburger Institut „AGP Sozialforschung“ eine Arbeitshilfe für Arbeitgeber in der Pflegewirtschaft erstellt, die Schlüsselfaktoren für gute Arbeitsbedingungen in der Langzeitpflege aufzeigt. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe: „Pflegekräfte leisten eine unverzichtbare Arbeit für unsere Gesellschaft. Dafür haben Sie Dank und Anerkennung, vor...
 
 

Für Geflüchtete beginnt Vorkurs für ein Studium

 
   
 
Für Menschen mit Fluchterfahrung bietet die Evangelische Hochschule Freiburg ab dem Wintersemester 2017/18 einen Kurs zur Vorbereitung auf ein Studium an. Kernstück des Kurses ist ein Intensivsprachkurs, der auf das Ablegen der DSH-Prüfung vorbereitet. Zudem findet das inhaltliche Kennenlernen der Bachelor-Studiengänge statt. Bewerbungsfrist ist der 31.08.2017.
 
 

August-Newsletter ist online

 
   
 
Der Newsletter August 2017 ist soeben erschienen. Im Vorwort spricht Rektorin Renate Kirchhoff über Diskriminierung. Diskriminierung ist ein Thema an der Hochschule: "Ein Beispiel: Studierende der Sozialen Arbeit haben die Diskriminierungserfahrungen von Kommiliton*innen des Bachelor-Studiengangs Soziale Arbeit erhoben; geleitet wurde das Projekt von Professorin Sabine Allwinn. Gelungen ist, dass die Studie Impulse für die Weiterentwicklung der Hochschule...
 
 

Anstieg fachlicher Kompetenzen in der Pädagogik mit Kindern unter 3 Jahren

 
   
 
Die deutlich wachsende außerhäusliche Betreuung von Kindern unter drei Jahren erfordert die Auseinandersetzung mit ihrer Qualität. Das Programm InnopädU3 hat daher verstärktes Augenmerk auf die (Weiter)-Entwicklung der Qualität in diesem gesellschaftlich, entwicklungspsychologisch und pädagogisch relevanten Bereich gerichtet. Rieke Hoffer von der Stiftung Kinderland und Professor Klaus Fröhlich-Gildhoff, Leiter des Zentrum...
 
 
 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname