20.09.2018   - Ort: - EH Freiburg

Schulsozialarbeit in Deutschland – Bilanz und Perspektiven

zurück zur Übersicht
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir möchten Sie herzlich zu unserer bundesweiten Fachtagung Schulsozialarbeit: Bilanz und Perspektiven am 20. September 2018 von 9:00 – 17:00 Uhr in die Evangelische Hochschule Freiburg einladen.

 

Die Schulsozialarbeit in Deutschland ist gekennzeichnet durch unterschiedlich ausdifferenzierte Definitionen bzgl. Zielen, Erwartungen oder Handlungsprogrammen. Zudem spiegeln sich im Handlungsfeld vielfältige gesellschaftliche und politische Prozesse und Herausforderungen wider. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen Bilanz ziehen und einen Blick auf mögliche Perspektiven werfen.

 

Neben Fachvorträgen können Sie in verschiedenen Workshops praktische Aspekte der Schulsozialarbeit in unterschiedlichen Feldern betrachten sowie in Foren fachliche und fachpolitische Implikationen zur Positionierung der Schulsozialarbeit im Spannungsfeld von Schulsystem und Jugendhilfesystem diskutieren.

 

Die seit 1985 kontinuierlich ausgebaute Schulsozialarbeit an städtischen Schulen Freiburgs wurde in einem mehrjährigen Prozess durch das Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfKJ) an der Evangelischen Hochschule Freiburg evaluiert. In der durch die Stadt Freiburg geförderten bundesweiten Fachtagung werden die Umsetzung der Schulsozialarbeit sowie die Ergebnisse der Evaluation präsentiert.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen sowie einen spannenden Austausch und Diskussionen.

 

Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff

Leiter Zentrum für Kinder- und Jugendforschung, ZfKJ, Freiburg

Evangelische Hochschule Freiburg

 

Annegret Reutter

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, ZfKJ, Freiburg


Ort/Zeit

Die bundesweite Fachtagung findet am 20. September 2018 von 9.00 – 17.00 Uhr an der Evangelischen Hochschule Freiburg statt.

 

Programm und Workshopbeschreibung zum Download

 

Online-Anmeldung / Anmeldefrist / Teilnahmebestätigung

Die Online-Anmeldung wird am 18.04.2018 geöffnet.

Zur Online-Anmeldung bis zum 31.07.2018 nutzen sie bitte pro Person ein Formular unten auf dieser Seite (ONLINE - ANMELDUNG).

Nach dem 31.07.2018 ist die Online-Anmeldung abgeschlossen.
Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt.

Bitte tragen Sie sich schon jetzt für einen Workshop ein. Die Plätze in den Workshops sind ebenfalls begrenzt. Die Anmeldung ist erst nach Überweisung des Teilnahmebeitrages verbindlich. Nach dem Abschicken Ihrer Online-Anmeldung erhalten sie unverzüglich eine automatische Antwort-Mail (bitte auf korrekte Schreibweise der Mail-Adresse achten!).

Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie am Fachtag.

 

Ausgebuchte Workshops

  • B - Schulkinder brauchen Schulsozialarbeit an Grundschulen (Stand 12.07.18)
  • E "… über den Tellerrand schauen.." - Praxen sozialraumorientierter Schulsozialarbeit (Stand 18.06.2018)
  • G - Schulsozialarbeit - Qualitative und Quantitative Ausgestaltung (Stand 21.07.2018)
  • C - Schulsozialarbeit in der Sekundarstufe I  (Stand 23.07.18)

Tagungsgebühr

Die Tagungsgebühr beträgt 40€ inklusive Getränke und Imbiss. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst mit dem Zahlungseingang der Tagungsgebühr verbindlich wird (Kontodaten siehe Antwortmail).

Datenschutz – Verwendung Ihrer Daten

Im Zuge dieser Online-Anmeldung erheben wir personenbezogene Daten (z.B. Name, E-Mail) von Ihnen. Die Evangelische Hochschule Freiburg und das ZfKJ verpflichten sich, Ihre Privatsphäre uneingeschränkt zu schützen. Wir verwenden die erfassten Daten ausschließlich zur Organisation dieser Veranstaltung. Bei Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an: Barbara Hirth, Hochschulmarketing und Kommunikation, Evangelische Hochschule Freiburg, marketing@eh-freiburg.de

Kontakt

Annegret Reutter

Zentrum für Kinder- und Jugendforschung (ZfkJ) an der EH Freiburg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Soziale Arbeit M.A.)

areutter@eh-freiburg.de

 

 

 
 

Artikel versenden

X
 

Empfänger( Mehrere Empfänger durch Komma trennen )

Absender

Abschicken
Sende... Bitte warten!
Erfolgreich versendet!

Vorschau Ihrer Weiterempfehlungs-Mail an:
E-Mail Adresse

 

Guten Tag,

ich empfehle Ihnen den Artikel der Evangelischen Hochschule Freiburg.

Um den Artikel zu lesen, klicken Sie bitte auf diesen Link:

 

http://www.eh-freiburg.de/

 

Freundliche Grüße
Vorname und Nachname