Ehemalige Dozierende

Prof. Dr. habil. Cornelia Helfferich

Leitung Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut zu Geschlechterfragen - SoFFI F.

Unser Newsletter – jetzt anmelden!

Akademischer Werdegang

  • 2017 Verabschiedung aus dem Hochschuldienst
  • Juli 2013 Habilitation im Fach Soziologie an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg
  • Sommer 2012 Gastprofessur Gender an der Universität Bielefeld, Fakultät für Gesundheitswissenschaften
  • 2007 Helge-Pross-Preis der Universität Siegen für herausragende Forschungen auf dem Gebiet der Soziologie der Familie
  • 1998 bis 2007 Prorektorin mit den besonderen Aufgaben: Reform(en) der Studien- und Prüfungsordnung, Verankerung von Evaluation und Qualitätssicherung
  • 2003 bis 2007 Dekanin des Fachbereichs „Management, Bildung und Organisation“, EH Freiburg

Beruflicher Werdegang

  • Leitung des Sozialwissenschaftlichen FrauenForschungsInstituts (SoFFI F.) im Forschungs- und Innovationsverbund an der Evangelischen Hochschule Freiburg e.V. (FIVE)
  • Vorsitzende des Instituts qualitative Sozialforschung Freiburg (iqs)
  • Familienplanung und Migration im Lebenslauf von Frauen - Eine Befragung 20 - bis 44jähriger Migrantinnen in westdeutschen Städten (im Auftrag der BZgA)
  • Was kann ich, was will ich, was werde ich? Geschlechterbeziehungen und Bildungschancen bei bildungsbenachteiligten Jugendlichen (im Auftrag der Landestiftung Baden-Württemberg)
  • Determinanten der Aussagebereitschaft bei Opfern von Menschenhandel zum Zweck der sexuellen Ausbeutung (im Auftrag des BKA / Innenministeriums)